Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Haufe Akademie

28.05.2013 – 10:00

Haufe Akademie

Schneller sicher abschließen
Seminar zum Fast Close - dem zeitnahen Jahresabschluss

Freiburg (ots)

Ein neues Seminar der Haufe Akademie zeigt, wie Finanzverantwortliche Buchhaltung und Rechnungswesen so optimieren, dass der Jahresabschluss schneller fertig wird.

Kapitalmärkte sind heute global, und internationale Investoren verlangen, dass Unternehmensinformationen möglichst kurzfristig zur Verfügung stehen. Wer seinen Abschluss also schnell erstellt und den jeweiligen Adressaten frühzeitig übermittelt, erlangt einen Wettbewerbsvorteil. Das Seminar "Fast Close optimal umsetzen" der Haufe Akademie zeigt, wie Unternehmen ihre Prozesse im Rechnungswesen verbessern und den Jahresabschluss so noch schneller abschließen.

Effizienter Fahrplan für die Abschlusstermine

Fach- und Führungskräfte aus Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling, außerdem Mitarbeiter von Steuerbüros und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften lernen in dem Seminar die Prinzipien eines "Fast Close", also des "schnellen Abschlusses". Die Teilnehmer erfahren, wie sie den Fast Close planen, seinen Ablauf organisieren und ihn dann Schritt für Schritt umsetzen. Sie bekommen konkrete Handlungsempfehlungen, wie sie Engpässe im Rechnungswesen frühzeitig erkennen, die notwendigen Daten effektiv aufbereiten und die Prozesse in der Buchhaltung optimieren: Wenn auch die Monats- und Quartalsabschlüsse früher vorliegen als bislang, dann fällt die Produktion eines schlanken, schnellen Jahresabschlusses deutlich leichter.

Die Teilnehmer lernen zudem, wie das Personal im Rechnungswesen effizient eingesetzt werden kann und wie sie ihren Fahrplan für die Abschlusstermine entwickeln. Der Dozent erläutert anhand von Best-Practice-Beispielen auch, wie der erste Fast Close zu einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess für das Finanz- und Rechnungswesen führt.

Daten frühzeitig und effizient bereitstellen

Die Seminarteilnehmer können die Prozesse zur Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen durchleuchten und anschließend beschleunigen. Sie sind in der Lage, die notwendigen Informationen und Daten frühzeitig und effizient bereitzustellen und wissen, wie man das Projekt Fast Close optimal durchführt. Sie lernen zudem alle relevanten Prozesse im Konzern und in Unternehmen des Konzernkreises zu verbessern.

Ausführliche, konkrete Praxisbeispiele

Der Referent Volker Schulze berichtet detailliert über Praxisbeispiele, diskutiert mit den Teilnehmern über deren konkrete Fragen und regt den Austausch von Erfahrungen untereinander an. Schulze ist Diplom-Kaufmann, Berater für Konzernrechnungswesen, Controlling und Reporting. Er ist Experte für die Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS und verfügt über jahrelange Erfahrung beim Aufbau und der Organisation von Konzernrechnungswesen und Controlling-Abteilungen.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/5835

Über die Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum umfasst das Leistungsangebot sämtliche Tools, damit Fach- und Führungskräfte ihre Ziele erreichen und Unternehmen ihre Performance steigern können. Kernstück ist seit 1978 das offene Programm - hier stehen rund 610 unterschiedliche Veranstaltungen mit bundesweit über 3.000 Veranstaltungsterminen zu allen betrieblichen Themenbereichen zur Auswahl. Ergänzt wird das Angebot durch rund 90 frei buchbare e-Learnings und maßgeschneiderte e-Learning Lösungen. Mit firmenspezifischen Trainings bis hin zur systemischen Organisationsberatung runden die Leistungsfelder Unternehmenslösungen und Consulting das Angebot für Unternehmen ab. Die Haufe Akademie ist ein Unternehmen der Haufe Gruppe. http://www.haufe-akademie.de

Pressekontakt:

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Public Relations
Kerstin Schreck
Tel. +49 761 898-4542
Mobil +49 151-14776399
Fax +49 761 898-994542
E-Mail: presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter:
http://www.haufe-akademie.de/presse

Infos, News und Ihre Meinung: Vernetzen Sie sich mit uns auf
http://www.haufe-akademie.de/googleplus
http://www.haufe-akademie.de/facebook
http://www.haufe-akademie.de/twitter

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell