Haufe Akademie

Im hektischen Office-Alltag den Überblick bewahren
Neues Seminar hilft, konzentriert zu bleiben - auch im Chaos

Freiburg (ots) - Kundenwünsche, Telefonate, neue Aufgaben - alles soll sofort, möglichst gleichzeitig und natürlich in hoher Qualität erledigt werden. Das führt schnell zu Stress, Chaos und Frust und belastet die mentale und emotionale Leistungsfähigkeit enorm. Ein neues Seminar der Haufe Akademie mit dem Titel "Konzentriert im Chaos" vermittelt Mental- und Assoziationstechniken, um vielfältige Aufgaben entspannt und trotzdem effektiv zu erledigen.

Die Pädagogin und Referentin Ulrike Streicher weiß, wie Sachbearbeiter, Sekretärinnen und Assistentinnen auch in extremen Stress- und Chaossituationen der Überblick bewahren können: "Multitasking im eigentlichen Sinne ist für Menschen nicht machbar und möglich. Deshalb kommt es darauf an, den Fokus auf das Wesentliche zu legen um so entspannter arbeiten zu können." Ihr Wissen vermittelt sie nach neuesten Methoden, in Übungen und anhand vieler Beispiele. Wie liest man E-Mails und lange Texte blitzschnell und erkennt das Wesentliche? Wie speichert man Namen, Zahlen und Fakten leicht und dauerhaft? Wie lernt man richtig und effektiv? All diese Fragen werden beantwortet und die Teilnehmer lernen, die Fülle an Aufgaben richtig zu strukturieren, sich auf den Punkt zu konzentrieren und durch richtiges Verhalten bei Stress-Alarm die Ruhe zu bewahren.

Ziel des eintägigen Seminars ist, entspannter arbeiten und leichter lernen zu können, wieder Freude an vielschichtigen Aufgaben zu haben und Arbeitsergebnisse schnell und effektiv zu erreichen. Ein sehr empfehlenswertes Seminar für alle, denen Tag für Tag besonders viel Konzentration im Chaos abverlangt wird.

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/5128

Pressekontakt:

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Public Relations
Kerstin Schreck
Tel.: 0761 4708-542
Mobil: 0151-14776399
Fax 0761 4708-820-542
E-Mail: presse@haufe-akademie.de

Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: