Haufe Akademie

Haufe Akademie bietet "Ausbildung zum Zertifizierten Trainer"

Freiburg (ots) - Wer erfolgreich trainieren will, benötigt Fachwissen, Methoden- und Vermittlungskompetenz und muss sich zudem gut selbst vermarkten können. Das notwendige Know-how für eine erfolgreiche Trainertätigkeit liefert ein neues Qualifizierungsangebot der Haufe Akademie: Die "Ausbildung zum Zertifizierten Trainer", entwickelt gemäß den Qualitätsstandards des Berufsverbandes BDVT e. V.

Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von 14 Monaten und ist in fünf jeweils viertägige Module gegliedert. Festangestellte Fach- und Führungskräfte, die interne Seminare oder Workshops durchführen sowie freie Trainer, Berater und Moderatoren lernen darin, ihre sozialen, kommunikativen und beraterischen Kompetenzen auszubauen. In den ersten drei Modulen werden einerseits die Grundlagen vermittelt, um Trainings erfolgreich durchführen zu können und andererseits Methoden vorgestellt, um wirkungsvoll präsentieren, visualisieren und moderieren zu können. Das erlernte Wissen kann dann in einer echten Trainingssituation eingebracht werden, denn jeder Teilnehmer ist eingeladen, in einem zweitägigen Seminar der Haufe Akademie zu hospitieren. Die letzten beiden Module vermitteln psychologische und systemische Grundlagen für Training und Beratung, führen in das Thema der Gruppendynamik ein und stellen Möglichkeiten vor, wie der Umgang mit schwierigen Situationen gelingt. Nach erfolgreichem Abschluss aller fünf Module und der schriftlichen Dokumentation eines Trainingskonzeptes erhalten die Teilnehmer bei Bestehen der Abschlussprüfung ein qualifiziertes Zertifikat der Haufe Akademie und des Berufsverbandes BDVT e.V.

Der Ausbildung liegt ein ganzheitlicher methodischer Ansatz zugrunde: Experten-Input, gemeinsame Erarbeitung der Inhalte im Team, Selbsterfahrung und -reflexion werden ebenso eingesetzt wie individuelle Rückmeldungen und Entwicklungsgespräche.

Nähere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de/5000

Pressekontakt:

Haufe Akademie
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-820-542
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: