Haufe Akademie

Neues Veranstaltungsprogramm der Haufe Akademie erschienen: Fach- und Führungskräfte kommen hoch hinaus

    Freiburg (ots) - 'Auftrieb durch Weiterbildung' - das ist der Titel des soeben erschienenen neuen Veranstaltungsprogramms der Haufe Akademie, die mit über 380 Themen und mehr als 2.200 Terminen bundesweit zu Deutschlands führenden Weiterbildungsveranstaltern zählt. Mehr als 30.000 Fach- und Führungskräfte nutzen jährlich mindestens eines der Wissensangebote im 350 Seiten starken Katalog. Hier finden Personalentwickler, Führungskräfte und Weiterbildungssuchende Wissen und Know-how praxisgerecht aufbereitet. Ob General Management, Führung, persönliche und soziale Kompetenz, Projekt- oder Personalmanagement, Vertrieb, Marketing und Einkauf, Rechnungswesen, Steuern und Finanzen, Unternehmenssteuerung, Controlling oder Assistenz und Sekretariat - alle betrieblichen Themenbereiche sind hier mit Grundlagen- und Spezialseminaren vertreten.

    Unter den 32 neuen Seminarangeboten sind beispielsweise verschiedene Coaching-Themen, Change Management, Führungskräftetrainings speziell für Frauen oder für erfahrene Projektleiter sowie ein zweitägiges Angebot zum Trendthema 'Führung in virtuellen Teams'. Zwei neue Module zum Thema 'Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber' ergänzen den Bereich Arbeitsrecht. Bei der Entgeltabrechnung ist das Thema betriebliche Altersvorsorge mit einem Grundlagen- und Aufbaukurs neu im Programm. Fünf neue Angebote im Bereich Buchführung und Steuern und eine 50-prozentige Aufstockung der Themen zur internationalen Rechnungslegung reflektieren die zunehmende Wichtigkeit entsprechenden Fachwissens in den Unternehmen.

    "Mitarbeiter wissen, wie wichtig es ist, sich permanent weiterzuentwickeln und ständig hinzuzulernen - nicht nur wenn man hochgesteckte Ziele hat, sondern auch um immer am Ball zu bleiben", meint Hansjörg Fetzer, Geschäftsführer der Haufe Akademie. "Es ist unser Anspruch, mit qualifizierter Weiterbildung und unternehmensweiter Personalentwicklung nachhaltige Unterstützung zu bieten, damit Fach- und Führungskräfte dem eigenen Können schwungvollen Auftrieb verpassen können. Ein Versprechen, dass das soeben erschienene Veranstaltungsprogramm einlöst."

    Das neue Veranstaltungsprogramm kann ab sofort bestellt werden unter: http://www.haufe-akademie.de/veranstaltungsprogramm

Pressekontakt:
Haufe Akademie
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kerstin Schreck
Tel. 0761 4708-542
Fax 0761 4708-629
E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de
Pressecenter der Haufe Akademie unter
http://www.haufe-akademie.de/presse

Original-Content von: Haufe Akademie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Haufe Akademie

Das könnte Sie auch interessieren: