SunPower Corporation

Solarüberwachungssystem von SunPower wird hochgerüstet und auch für den Privatkundenmarkt angeboten

San Jose, Kalifornien, May 5, 2010 (ots/PRNewswire) - SunPower Corp. , Hersteller von hocheffizienten Solarzellen, Sonnenkollektoren und Solarsystemen, kündigte heute die Hochrüstung seines SunPower(R) Monitoring System an, mit dem es den Händlern und Vertriebspartnern von SunPower möglich sein wird, die Leistung der hocheffizienten Solarsysteme ihrer Kunden über eine Fernabfrage zu überwachen. Die Fernüberwachung ermöglicht eine schnelle Fehlerbehebung bei Leistungsproblemen des Systems und trägt dadurch zu niedrigeren Leistungskosten und besserem Kundendienst bei.

"Wir sind stolz darauf, unsere technologische Führung mit diesem soliden Überwachungssystem fortzusetzen und den Händlern des wachsenden globalen Vertriebsnetzes von SunPower die Mittel zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihren Kundenservice verbessern können", sagte der Präsident der Gruppe für Privat- und Gewerbekunden von SunPower, Jim Pape. "Hauseigentümer können jetzt zudem die Effizienz ihrer Solarsysteme mit ihrem iPhone oder iPod touch verfolgen, auf denen sofort die gesparten Energiekosten und die Vorteile für den Umweltschutz durch saubere, erneuerbare Solarenergie angezeigt werden."

Das Unternehmen gab auch bekannt, dass das SunPower Monitoring System in Europa eingeführt wird. Damit sind nun die Partner und Systemeigentümer von SunPower-Systemen in Europa in der Lage, die Leistung ihrer Systeme aus der Entfernung zu überwachen.

Systemeigentümern stehen mit dem SunPower Monitoring System drei einfache Arten der Informationsabfrage hinsichtlich des von ihren SunPower-Solarsystemen generierten Stroms zur Verfügung. Hierzu gehört die erste Überwachungs-Applikation für das iPhone(TM) und den iPod touch(R).

Ausser den iPhone- und iPod touch-Applikationen bietet das SunPower Monitoring System Hausbesitzern auch die Möglichkeit, ihre Solarsysteme von SunPower drahtlos über ein an der Wand im Haus angebrachtes LCD-Display die Stromerzeugung und die Informationen zur kumulierten Strommenge nahezu in Echtzeit zu überwachen. Das Überwachungssystem bietet zudem die bequeme Abrufung der Leistung des Solarsystems über das Internet von buchstäblich überall. Die Kunden können die Energieleistung und Einsparungen im Sinne des Umweltschutzes auf der Basis von Stunden, Monat oder Jahr anzeigen.

Die iPhone- und iPod touch-Applikationen sind kostenlos erhältlich über den Apple App Store unter http://itunes.apple.com/app /sunpower-monitoring-solar/id310746853?mt=8. Sie stehen neuen und bisherigen Kunden von SunPower-Solarsystemen mit der Fähigkeit zur Überwachung zur Verfügung. Potenzielle Neukunden können eine Demonstration der Funktionsweise dieser Applikation herunterladen.

Das SunPower Monitoring System wird in Europa ab diesem Sommer über die Vertriebspartner von SunPower zur Verfügung stehen. Dem Netzwerk der Vertriebspartner von SunPower gehören etwa 1000 speziell ausgebildete Installateure in Nordamerika, Europa und Asien an.

Über SunPower

Die 1985 gegründete SunPower Corp. ist Konstrukteur, Hersteller und Lieferant der weltweit leistungsfähigsten und heute auf dem Markt verfügbaren Solartechnologie. Privat- und Geschäftskunden sowie Regierungen und Energieversorger verlassen sich auf die Erfahrung und die bewährten Resultate des Unternehmens für eine möglichst hohe Kapitalrendite. Der Hauptsitz von SunPower befindet sich in San Jose (US-Bundesstaat Kalifornien) mit Vertretungen in Nordamerika, Europa, Australien und Asien mit Werken auf den Philippinen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sunpowercorp.com.

SunPower ist eine eingetragene Marke der SunPower Corp. Alle anderen Marken sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Pressekontakt:

CONTACT: Christelle Huwiler, SunPower Corp.,
+41-78-836-44-18,Christelle.Huwiler@sunpowercorp.com, Arianna
Pellegrini, AidaPartners/Ogilvy PR, +39-02-89504650,
arianna.pellegrini@aidapartners.com

Original-Content von: SunPower Corporation, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SunPower Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: