Gruner+Jahr, Gala

GALA SPA AWARDS 2018: Nominierte stehen fest
Preisverleihung am 14. April in Baden-Baden

GALA SPA AWARDS 2018: Nominierte stehen fest / Preisverleihung am 14. April in Baden-Baden
Logo GALA SPA AWARDS 2018 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6106 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, Gala"

Hamburg (ots) - Bereits zum 22. Mal werden am 14. April die GALA SPA AWARDS in Baden-Baden verliehen, sie zählen zu den renommiertesten internationalen Beauty- und Spa-Auszeichnungen. In die Endauswahl kommen nur erstklassige Pflegeprodukte und Spas, die dem ganzheitlichen Anspruch "sanus per aquam - gesund durch Wasser" gerecht werden. In diesem Jahr gibt es eine Neuerung: Zum ersten Mal werden die GALA SPA AWARDS in der Kategorie Medical & Health Concepts verliehen.

Unternehmen aus mehr als 37 Ländern hatten die Möglichkeit, ihre Spa-Locations und Luxus-Hotels, innovativen Beauty-Produkte und außergewöhnlichen Treatments einzureichen. Wie in den Vorjahren war die Qualität der Bewerbungen herausragend. Mit über 270 hochwertigen Einreichungen hatte die neunköpfige Experten-Jury, darunter Anti-Aging-Spezialistin Dr. Barbara Sturm, Hotelier Frank Marrenbach sowie GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann, einiges zu tun. Nun stehen die Nominierten der insgesamt sechs Kategorien fest, sie werden auch in der aktuellen GALA (Heft 13/2018, ab heute im Handel) vorgestellt.

Zu den Nominierten in der Kategorie "Luxury Concepts" gehören:

   - La Prairie - Skin Caviar Absolute Filler
   - Rivoli - Le Privilège Base Traitante
   - Sisley - Sisleÿa L'Intégral Anti-Åge Crème Contour Des Yeux 

In der Kategorie "Innovation Concepts" sind folgende Konzepte nominiert:

   - Annemarie Börlind - 3in1 Gesichtsöl
   - Lancôme - Visionnaire Crescendo
   - Codage Paris - Seasonal Serums 

Die nominierten Produkte in der Kategorie "Cult Concepts" sind:

   - Clarins - Double Serum
   - Biotherm - Lait Corporel
   - Sebamed - Seifenfreies Waschstück 

In der Kategorie "Organic Concepts" sind die Nominierten:

   - The Body Shop - Amazonian Saviour Multi-Purpose Balm
   - Less - Dry Skin
   - La Biosthétique Paris - Botanique Pure Nature 

Zu den Nominierten in der Kategorie "Medical & Health Concepts" gehören:

   - Ayurveda Parkschlösschen - ganzheitliche ayurvedische 
     Gesundheitslehre
   - Tamina Therme Bad Ragaz - Haki - Kunst der Berührung
   - Lanserhof Tegernsee - Lans Med Concept 

Die Chance auf einen Preis in der Kategorie "Spa Concepts" haben:

   - Spa Métropole by Givenchy, Monaco
   - The Lanesborough Club & Spa, England
   - One&Only Le Saint Géran, Mauritius 

Die jeweiligen Preisträger der sechs Kategorien werden am 14. April 2018 im Rahmen einer glamourösen Preisverleihung im Brenners Park-Hotel & Spa in Baden-Baden geehrt, den Abend wird Barbara Schöneberger moderieren. Ein weiterer Höhepunkt der Preisverleihung ist die Bekanntgabe der Gewinner in den Sonderkategorien "Beauty Idol" und "Special Prize".

Das "Beauty Idol" zeichnet sich als "Spa Personality" durch ein attraktives Erscheinungsbild und eine bewusste Lebensführung im Sinne des Spa-Gedankens aus. Unter den Gewinnerinnen der letzten Jahre waren beispielsweise Ana Ivanovic, Naomi Campbell, Toni Garrn, Karolina Kurkova und Heidi Klum. Mit dem "Special Prize" ehrt die Jury Persönlichkeiten, die sich um den Schutz der Ressource Wasser verdient machen. Preisträger der vergangenen Jahre waren unter anderen Franziska van Almsick, Prof. Dr. Michael Braungart, Johan Ernst Nilson und Philippe Cousteau.

GALA verleiht die GALA SPA AWARDS gemeinsam mit Co-Initiator Brenners Park-Hotel & Spa sowie den Partnern der Veranstaltung Aigner, Biotherm, BMW, La Martina, Pommery, Shan Rahimkhan, UND GRETEL.

Mehr Informationen zu den Nominierten in der aktuellen GALA (Ausgabe 13/2018, ab heute im Handel) und unter http://spa-awards.gala.de/.

Über die GALA SPA AWARDS

Die GALA SPA AWARDS zählen zu den wichtigsten internationalen Beauty- und Spa- Auszeichnungen. Prämiert werden nur erstklassige Pflegeprodukte und Hotels bzw. Locations, die dem ganzheitlichen Anspruch der GALA SPA AWARDS gerecht werden. Die Jury setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Die Ärztinnen für ästhetische Schönheitsmedizin Dr. Barbara Sturm und Dr. med. Susanne Steinkraus, die Trainerin für Stressmanagement und Auszeitcoach Susanne Preiss, die Dermatologin und Professorin für Kosmetikwissenschaften Prof. Dr. Martina Kerscher, der geschäftsführende Direktor des Brenners Park-Hotel & Spa Frank Marrenbach, der Stylist und Publisher Armin Morbach, die GALA-Chefredakteurin Anne Meyer-Minnemann, die GALA-Beauty-Ressortleiterin Frie Kicherer sowie die GALA-Spa-Redakteurin Ariane Häusler.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Frauke Meier
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: meier.frauke@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: