Gruner+Jahr, Gala

Scarlett Johansson: "Der Duft meines Babys macht mich euphorisch"

Hamburg (ots) - Vor zweieinhalb Monaten wurde Hollywood-Star Scarlett Johansson zum ersten Mal Mutter - seitdem ist die kleine Rose Dorothy der Mittelpunkt ihres Lebens. "Es ist auf herrliche Weise erschöpfend", sagte die 30-Jährige im Interview mit dem People-Magazin GALA (Ausgabe 49/14, ab heute im Handel). "Ich hätte nie gedacht, wie sehr ich es mal schätzen würde, eine Nacht durchzuschlafen. Man muss sich ja erst einarbeiten ..." Vater des Kindes ist der französische Kunsthändler Romain Dauriac (32). Wie ihr Verlobter liebe auch sie den magischen Duft des Babys, so Scarlett Johansson. "Sie duftet süß, absolut. Ich kann das gar nicht genauer beschreiben, aber es macht einen richtig euphorisch."

Im Moment genießt die Schauspielerin die Zeit mit ihrer kleinen Familie. Im Januar startet dann ihr nächstes Projekt. "Hail, Caesar!", der neue Film der Coen-Brüder, spielt im Hollywood der Fünfzigerjahre.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Andrea Wagner
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel.: 040/ 3703-2980
E-Mail: wagner.andrea@guj.de
www.gala.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala

Das könnte Sie auch interessieren: