Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Gruner+Jahr, Gala

16.07.2008 – 10:00

Gruner+Jahr, Gala

Götz George notiert Knöllchen in seinem Tagebuch

    Hamburg (ots)

16. Juli 2008 - Seit über 30 Jahren führt Charakterdarsteller Götz George Tagebuch: "Das sind Erinnerungsstützen, keine literarischen Texte", sagte er im Interview mit GALA (ab morgen im Handel). "Da schaue ich rein, wenn es darum geht, Dinge zu klären. Wenn es mal wieder heißt: Wer hatte das Knöllchen für den Wagen zu verantworten, wann haben wir die oder jene Person getroffen?" Einfach mal einen Jahrgang durchzublättern, käme ihm dagegen nicht in den Sinn: "Meine Tochter bekommt die Notizen. Vielleicht ist es für sie mal ganz interessant zu sehen, wie sich mein Leben zusammengesetzt hat."

    Seinen 70. Geburtstag am 23. Juli würde George am liebsten einfach übergehen - Geschenke verbittet er sich: "Ab einem bestimmten Alter sammelt sich das an, und deine Wohnung ist voll mit dem Kram." Generell seien ihm Feste wie Weihnachten, Ostern oder Geburtstage eher ein Gräuel. Seine Lebensgefährtin habe ihm allerdings nahe gebracht, dass er seinen Freunden zum runden Geburtstag eine Feier schuldig sei. George: "Sie nimmt mir die Verantwortung ab und kümmert sich um die Organisation. Ich lasse mich also überraschen."

Pressekontakt:
Myriam Kappelhoff
Kommunikation / PR
G+J Frauen / Familie / People
Gruner + Jahr AG & Co KG
Tel: 040/3703-7266
E-mail: kappelhoff.myriam@guj.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, Gala