Ansell Healthcare Europe nv

Partnerschaft von Ansell und Peugeot Sport Türkiye bei 2010 WRC/IRC

BRÜSSEL, April 16, 2010 (ots/PRNewswire) - Anfang dieser Woche gab das internationale Peugeot Sport Türkei Rennsportteam (http://www.peugeotsportturkiye.com/) bekannt, dass es in Partnerschaft mit Ansell (http://www.ansell.eu/) an der von Eurosport Events organisierten IRC-Rallye-Serie (Intercontinental Rally Challenge) mit dem ersten und einzigen Damenteam der IRC antreten wird, den türkischen Rennsportlerinnen Burcu Cetinkaya und Çiçek Güney.

(Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100414/386784 )

Für die bevorstehende ICR-Serie bildet Peugeot Sport Türkiye eine Partnerschaft mit Ansell als Hochleistungspartner für Handschutz. Ansell reiht sich damit in eine Gruppe weiterer leistungsstarker Marken ein, darunter Turkish Airlines, Total, Yokohama, Red Bull, Gefco, Peugeot Finance, KS Tools und OMP. Das Team erhält auch die volle Unterstützung des türkischen Ministerrats für Förderung von Staatsminister Hayati Yazici.

Die Zusammenarbeit von Peugeot Sport Türkiye und Ansell beginnt mit der Heimveranstaltung der WRC Rallye der Türkei (15.-18. April) und wird bei den darauffolgenden 8 Rallyes in Sardinien-Italien, Ypres-Belgien, Acores-Portugal, Madeira-Portugal, Barum-Tschechien, San Remo-Italien und schliesslich der Rally of Scotland-Grossbritannien fortgesetzt. Die IRC-Rennen werden live ausgestrahlt und erreichen 116 Millionen Haushalte in 59 Ländern.

Ansell Rallye-Partner: High performance in Hand Protection - Leistungsstarker Handschutz

Ansell arbeitet bereits seit knapp 3 Jahren mit Burcu Cetinkaya and Çiçek Güney zusammen. Ansells Interesse am Autorennsport entspringt dem Ziel des Unternehmens, die Benutzung geeigneter Handschutzlösungen in allen Situationen zu fördern. Bis heute tragen noch immer mehr als 65 Prozent der Arbeiter weltweit keinen geeigneten Handschutz, sofern überhaupt Schutzhandschuhe verwendet werden.

"Wir sind überzeugt, dass wir diesem Trend entgegenwirken können, wenn wir Spitzen-Service- und Mechanikerteams wie das Peugeot Sport Türkyie Team bei regionalen, nationalen und internationalen Rallye-Meisterschaften veranlassen können, geeigneten Handschutz zu tragen", erklärte Werner Heintz, SVP und Regional Director von Ansell EMEA.

"Im übrigen ist Ansell als Organisation stets bestrebt, langfristig in die Entwicklung junger Talente zu investieren, um diese zu Spitzensportlern zu machen. Ansell startete diese Partnerschaft mit Burcu Cetinkaya vor einigen Jahren. Das Unternehmen ist entschlossen, mittels seiner Partnerschaft mit dem türkischen Peugeot-Sports-Team die nächste Stufe zu erklimmen und diese höchst talentierten Fahrerinnen auf ihrem Weg zu neuen Siegen zu begleiten", so Heintz weiter.

Der mit der Marke Ansell versehene Peugeot 207 Super 2000 geht erstmals bei der Rallye vom 15. bis 18. April in der Türkei an den Start.

http://www.ansell.eu

http://www.ansell.com PEUGEOT

http://www.peugeot.com.tr

http://www.peugeotsportturkiye.com

Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20100414/386784

Pressekontakt:

CONTACT: Weitere Informationen erhalten Sie bei: ANSELL Healthcare,
GlobalCommunications Director, Wouter PIEPERS,
wpiepers@eu.ansell.com,+32-2-258-74-00, +32-478-33-56-32; Press and
PR Director, Elcin UGUZLUOGLU,elcin.uguzluoglu@peugeot.com,
+90-216-579-94-50

Original-Content von: Ansell Healthcare Europe nv, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ansell Healthcare Europe nv

Das könnte Sie auch interessieren: