Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bavaria Filmstadt

15.09.2011 – 15:22

Bavaria Filmstadt

Dritter "Sturm der Liebe"-Fantag in kürzester Zeit ausverkauft

München/Geiselgasteig (ots)

Es war wie bei einem groß angekündigten Rockkonzert oder einer furiosen Fußballbegegnung: Die 1.500 Karten für den diesjährigen dritten "Sturm der Liebe"-Fantag am 29. Oktober 2011 waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen.

Viele Anhänger der Erfolgstelenovela wollten rechtzeitig zum Verkaufsstart am gestrigen 14. September eine der heißbegehrten Fantag-Karten ergattern. Sie stürmten bereits ab den frühen Morgenstunden die Homepage der Bavaria Filmstadt. Die Zugriffszahlen waren dabei so immens, dass der Server zeitweise sogar überlastet war. Gegen 16 Uhr waren schließlich sämtliche 1.500 Tickets per Mail, Telefon und Onlineshop verkauft. Das "Sturm der Liebe"-Fantag-Team ist wegen des großen Andrangs begeistert, bedauert aber auch sehr, dass aus Kapazitätsgründen nicht jeder Fan mit einer Karte glücklich gemacht werden konnte.

Doch für all jene, die leer ausgegangen sind, gibt es noch Hoffnung auf Tickets für das beliebte Event auf dem Bavaria-Film-Gelände: Demnächst werden unter www.filmstadtfans.de und www.daserste.de/sturmderliebe noch Karten verlost. Mit ein bisschen Glück sind also weitere Fans am 29. Oktober dabei, wenn das "Sturm der Liebe"-Team zum dritten Mal die Studiotore öffnet. Wieder können die Besucher einen einzigartigen Blick hinter die nagelneuen HD-Kulissen werfen, ein ausgedehntes Bühnenprogramm erleben, sich Autogramme von ihren Stars ergattern und Originalrequisiten und -kostüme kaufen.

Pressekontakt:

Julia Schöppner
Tel: +49 89 6499 2868
julia.schoeppner@bavaria-film.de

Original-Content von: Bavaria Filmstadt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bavaria Filmstadt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung