Deloitte

"Connect. Grow. Inspire."
Deloitte startet Bewerbungsphase für Technology Fast 50 Award 2011

Düsseldorf/München (ots) - Auch in diesem Jahr zeichnet Deloitte die am schnellsten wachsenden Unternehmen in den Bereichen Technologie, Kommunikation und Life Science aus. Unter dem Motto "Connect. Grow. Inspire." wird der Fast 50 Award bereits zum neunten Mal in den Kategorien Technology Fast 50, Sustained Excellence und Rising Stars vergeben. Der Sustained Excellence Award wird von Taylor Wessing überreicht. Bis zum 04. Juli 2011 können sich Unternehmen für eine Teilnahme bewerben. Die Preisverleihung findet im Rahmen eines festlichen Gala-Dinners am 03. November 2011 im Westhafen Pier in Frankfurt statt. Der Trendforscher Bernd Kolb spricht die Keynote "Perspektive 2020: Haben unsere Kinder noch eine lebenswerte Zukunft?". Als Moderation führt der Medienpartner Financial Times Deutschland durch den Abend. Die Gewinner nehmen am internationalen Fast-500-Programm teil, das die führenden Technologie-Unternehmen der EMEA-Region prämiert.

Im vergangenen Jahr freute sich die MY-HAMMER AG über den ersten Platz des Technology Fast 50 Award: "Die Nominierung ist zuallererst eine Auszeichnung für alle 60 Mitarbeiter von MY-HAMMER und ihre harte Arbeit daran, das Produkt jeden Tag ein Stück besser zu machen. Wir fühlen uns auch darin bestätigt, das MY-HAMMER-Modell auf weitere Märkte zu übertragen und unsere Expansion fortzusetzen", so Markus Berger-de León, Aufsichtsratsvorsitzender der MY-HAMMER AG.

Deloitte zeichnet mit dem Fast 50 Award Technologieunternehmen für besondere Leistungen aus. Teilnehmer müssen in den Bereichen Kommunikation/Netzwerkbetrieb, Internet, Computer/Peripherie, Life Sciences, Neue Technologien (z.B. Nanotechnologie, Solartechnik, Brennstoffzellen etc.) oder Software tätig sein. Bewertungskriterium ist das durchschnittliche prozentuale Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre. Die Rising Stars hingegen berücksichtigen Startups und kleine Unternehmen - der Sustained Excellence wird an Firmen vergeben, die zwar die Technology-Fast-50-Kriterien erfüllen, sich aber bereits mit langfristigem Wachstum am Markt etabliert haben.

Die Preisträger des vergangenen Jahres werden automatisch bei der Nominierung berücksichtigt. Den ersten Platz des Technology Fast 50 Award 2010belegte MY-HAMMER, Anbieter von Handwerksaufträgen und Dienstleistungen via Internet. Auf dem zweiten Platz folgt AOE media, Anbieter quelloffener Enterprise-Web-Lösungen. zetVisions erzielte durch Erfolge als Software-Entwickler für Beteiligungsmanagement den dritten Platz. Den Sustained Excellence erhielten SolarWorld AG, Gehrlicher Solar AG sowie QSC AG. Über den Titel Rising Stars freuten sich inexio Informationstechnologie und Telekommunikation KGaA, centrotherm photovoltaics AG und Exorbyte GmbH.

"Die Technology Fast 50 Awards haben sich über die Jahre zu den renommiertesten Preisen für schnell wachsende Unternehmen etabliert. Unser diesjähriges Motto 'Connect. Grow. Inspire' unterstreicht, dass Fast 50 als Qualitätssiegel der Technologiebranche für Innovation, Flexibilität und Nachhaltigkeit steht. Auch in diesem Jahr rechnen wir mit über 100 Bewerbungen", unterstreicht Dieter Schlereth, Partner und Industry Leader TMT bei Deloitte.

Die Nominierungskriterien

Technology Fast 50 
1.   Selbst entwickelte Technologie trägt zu einem beachtlichen 
     Anteil zu den Umsatzerlösen des Unternehmens bei. Ein 
     erheblicher Teil der Erlöse wird der Forschung und Entwicklung 
     gewidmet.
2.   Die Umsatzerlöse betragen für das Wirtschaftsjahr 2006 
     mindestens 50.000 und für das Jahr 2010 mindestens 1.000.000 
     Euro.
3.   Das Unternehmen besteht seit mindestens fünf Jahren. 
4.   Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Deutschland
     (Tochtergesellschaften und Sparten sind von der Teilnahme 
     ausgeschlossen, es sei denn, Anteile werden von Dritten gehalten
     und das Unternehmen wird an der Börse separat gehandelt). 

Sustained Excellence Award

Zur Qualifizierung für den Sustained Excellence Award ist die Erfüllung der Technology-Fast-50-Kriterien Voraussetzung. Diese Kategorie zielt aber auf Unternehmen, die bereits länger am Markt tätig sind und schon im Basisjahr 2006 über ein großes Umsatzvolumen verfügten. Darüber hinaus werden Wettbewerbsstellung, Management und Firmenkultur sowie finanzielle Leistungsindikatoren im Jahr 2010 im Rahmen eines persönlichen Interviews von Deloitte beurteilt.

Rising Stars

Für die Kategorie Rising Stars gelten folgende Umsatzerlöse: Für das Wirtschaftsjahr 2008 mindestens 30.000 Euro und für das Wirtschaftsjahr 2010 mindestens 1.000.000 Euro - die Unternehmen sollten mindestens seit diesen drei Jahren am Markt sein.

Im Jahr 1995 hat Deloitte USA das Fast-50-Programm ins Leben gerufen - Deloitte Deutschland ehrt seit neun Jahren Spitzenleistungen der Technologie-Branche. Für die Regionen Nordamerika und EMEA gibt es darüber hinaus den Fast 500, der die Besten der nationalen Fast-50-Gewinner auszeichnet - weltweit hat sich die Auszeichnung als Qualitätssiegel für unternehmerischen Erfolg in der Technologie-Branche etabliert. Der Technology Fast 50 wird unter anderem vom Medienpartner Financial Times Deutschland, Taylor Wessing, der Deutschen Börse und der DVFA unterstützt. Weitere Informationen sowie das Nominierungsformular finden Sie unter www.fast50.de.

Ende

Über Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen. Mit einem Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern verbindet Deloitte erstklassige Leistungen mit umfassender regionaler Marktkompetenz und verhilft so Kunden in aller Welt zum Erfolg. "To be the Standard of Excellence" - für rund 170.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Die Mitarbeiter von Deloitte haben sich einer Unternehmenskultur verpflichtet, die auf vier Grundwerten basiert: erstklassige Leistung, gegenseitige Unterstützung, absolute Integrität und kreatives Zusammenwirken. Sie arbeiten in einem Umfeld, das herausfordernde Aufgaben und umfassende Entwicklungsmöglichkeiten bietet und in dem jeder Mitarbeiter aktiv und verantwortungsvoll dazu beiträgt, dem Vertrauen von Kunden und Öffentlichkeit gerecht zu werden.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu Limited, eine "private company limited by guarantee" (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach britischem Recht), und/oder ihr Netzwerk von Mitgliedsunternehmen. Jedes dieser Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig. Eine detaillierte Beschreibung der rechtlichen Struktur von Deloitte Touche Tohmatsu Limited und ihrer Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns.

© 2011 Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Pressekontakt:

Isabel Milojevic
Leiterin Presse
Tel: +49 (0)89 29036 8825
imilojevic@deloitte.de

Original-Content von: Deloitte, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deloitte

Das könnte Sie auch interessieren: