Deloitte

Deloitte Deutschland erzielt Rekordumsatz

Frankfurt/München (ots) -

   Deloitte Deutschland wächst um 35 Prozent/weitere Neueinstellungen
geplant/Startschuss für die Deloitte-Stiftung/Neue Management- und 
Governance-Struktur 

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte Deutschland erbrachte im Geschäftsjahr 07/08 (endete zum 30. Juni 2008) eine außerordentliche Marktleistung von 779 Mio. Euro nach 579 Mio. Euro im Vorjahr. Damit steigerte sich Deloitte um rund 35 Prozent. Wachstumstreiber waren Beratungsdienstleistungen rund um Risikomanagement, Compliance und Steuern. Darüber hinaus plant Deloitte im laufenden Geschäftsjahr einen weiterhin signifikanten Mitarbeiteraufbau und verstärkt mit der Deloitte-Stiftung sein gesellschaftliches Engagement in der Aus- und Weiterbildung der nachwachsenden Generation sowie potenzieller Nachwuchskräfte. Auch das jetzt eingeführte Partnermodell und die neue Management-Struktur dienen dazu, Deloitte weitere Talente zu sichern.

"Wir konnten in Deutschland den besten Umsatz seit Bestehen erzielen", erklärt Prof. Wolfgang Grewe, Sprecher der Geschäftsführung bei Deloitte Deutschland. "Dies haben wir unserem Leistungsportfolio und dem Know-how unserer Mitarbeiter zu verdanken. Auch im laufenden Geschäftsjahr werden wir unser Leistungsangebot ausbauen und in Talente investieren, sodass wir unsere Kunden bei der Bewältigung Ihrer Herausforderungen bestmöglich unterstützen können."

Umsatzentwicklung nach Geschäftsbereichen Umsatztreiber im Geschäftsjahr 07/08 war mit einer Zuwachsrate von 64,3 Prozent die Wirtschaftsprüfung samt prüfungsnahen Beratungsleistungen. Insbesondere Compliance-Untersuchungen beförderten den Umsatz von 261,6 Mio. Euro auf 429,8 Mio. Euro.

Die Steuerberatung wuchs um 13,0 Prozent auf 133,2 Mio. Euro (06/07: 117,9 Mio. Euro). Hier konnte Deloitte Deutschland deutlich Großmandate hinzugewinnen sowie Transfer-Pricing- und M&A-Beratungsleistungen steigern.

Zum 16,4-prozentigen Wachstum des Geschäftsbereichs Corporate Finance auf 63,9 Mio. Euro (06/07: 54,9 Mio. Euro) trugen die Bereiche Corporate Transaction Services und Finance Advisory entscheidend bei.

Consulting erzielte 152,4 Mio. Euro (06/07: 144,4 Mio. Euro) - unserer multidisziplinärer, grenzüberschreitender Ansatz führte dabei zu zahlreichen neuen Finance-Tranformation-, Post-Merger-Integration-, Human-Capital-Advisory- und Tax-Efficient-Supply-Chain-Projekten.

Mitarbeiter

Im Geschäftsjahr 07/08 wurden insgesamt 869 Client Service Mitarbeiter (06/07: 554) und 153 Internal Services Mitarbeiter (06/07: 114) neu eingestellt. Im Jahresdurchschnitt belief sich die Mitarbeiterzahl damit auf 4.011 nach 3.622 im Vorjahr. Zum Stichtag 30. Juni 2008 betrug die Mitarbeiterzahl 4.258. Im aktuellen Geschäftsjahr plant Deloitte Deutschland unverändert weiter Mitarbeiter einzustellen.

"Unseren Erfolg wollen wir teilen, deshalb bauen wir zum einen mit der Gründung der Deloitte-Stiftung unser gesellschaftliches Engagement im Bildungssektor in Deutschland weiter aus", freut sich Prof. Grewe. "Zum anderen haben wir unser Partnermodell und unsere Management-Struktur modernisiert. Sie unterstützt unser angestrebtes Wachstum und sichert unsere Attraktivität für die besten Talente, sodass die Partnerschaft gestärkt in die Zukunft blicken kann."

CSR-Programm mit Stiftungsgründung vollständig

Das Übernehmen von gesellschaftlicher Verantwortung ist eine wichtige und nötige Investition sowie ein starker Identifikationsfaktor. Aufgrund dessen wurde auf Initiative von ehemaligen und aktiven Partnern zu Beginn des laufenden Geschäftsjahres die Deloitte-Stiftung (aktuelles Stiftungsvermögen rund 2 Mio. Euro) gegründet. Sie bildet neben den bestehenden Pro-Bono-Aktivitäten des Unternehmens und den Charity-Initiativen der Mitarbeiter die dritte Säule des gesellschaftlichen Engagements von Deloitte. Ihr Ziel ist, die Aus- und Fortbildung der nachwachsenden Generation zu fördern - sie verfolgt dabei sowohl eine strategische, langfristige als auch eine individuelle Ausrichtung.

Neues Partnermodell und neue Managementstruktur

Durch das neue Partnermodell sind alle 250 deutschen Partner gleichberechtigte Gesellschafter von Deloitte Deutschland. Alle bisherigen stillen Gesellschafter wurden ebenso wie die zum 1. Juli 2008 neu eingetretenen Partnern mit identischen Rechten und Pflichten in den Gesellschafterkreis aufgenommen. Zugleich hat Deloitte Deutschland seine Managementstruktur weiterentwickelt - ihr Schwerpunkt liegt auf einer vereinheitlichten und vereinfachten Unternehmensführung zur Optimierung der Mandantenbetreuung. Die bisherigen Geschäftsbereiche wurden dabei in bundesweit geführte Service Lines überführt, die strategische und operative Gesamtführung der Gesellschaft verantwortet weiterhin die Management Group.

"Mit unseren anhaltenden Investitionen in Mitarbeiter und Bildung, zeigen wir unser enormes Vertrauen in den Standort Deutschland und dessen Zukunftsfähigkeit", betont Jörg Schiele, Personalpartner Deloitte Deutschland. "Denn nur mit Expertise und Leistungsbereitschaft wird es gelingen, unsere ambitionierten Wachstumsziele für 2010 im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld zu erreichen."

Ende

Über Deloitte

Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen. Mit einem Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in 140 Ländern verbindet Deloitte erstklassige Leistungen mit umfassender regionaler Marktkompetenz und verhilft so Kunden in aller Welt zum Erfolg. "To be the Standard of Excellence" - für die 165.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.

Deloitte bezieht sich auf Deloitte Touche Tohmatsu, einen Verein schweizerischen Rechts, und/oder sein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen. Jedes dieser Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig. Eine detaillierte Beschreibung der rechtlichen Struktur von Deloitte Touche Tohmatsu und seiner Mitgliedsunternehmen finden Sie auf www.deloitte.com/de/UeberUns © 2008 Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Pressekontakt:

Isabel Milojevic
PR Manager
Tel +49 89 29036-8825
imilojevic@deloitte.de

Original-Content von: Deloitte, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deloitte

Das könnte Sie auch interessieren: