Badische Zeitung

Badische Zeitung: Heil: Pläne des US-Präsidenten zum Klimaschutz sind "erbärmlich" SPD-Generalsekretär fordert Merkel auf, gegenüber Bush in Heiligendamm Standfestigkeit zu beweisen

    Freiburg (ots) - FREIBURG. In der Diskussion über den Klimaschutz verschärft die SPD ihre Kritik am Vorstoß des US-amerikanischen Präsidenten. Nach dem, was George W. Bush präsentiert habe, "darf man nicht einfach sagen, das ist toll, sagte SPD-Generalsekretär Hubertus Heil im Interview mit der Badischen Zeitung (Mittwochausgabe): "Es ist erbärmlich."

    Bushs Vorschläge blieben weit hinter dem zurück, was notwendig sei. Bei diesen "zahnlosen Absichtserklärungen" dürfe es nicht bleiben. An die Adresse von Bundeskanzlerin Angela Merkel gewandt, sagte er. Die Sozialdemokraten erwarteteten, dass sie "bei kritischen Fragen auch Freunden gegenüber das Kreuz durchdrückt". Bisher habe sich die Hoffnung, dass sich durch ein vermeintlich besseres persönliches Verhältnis zwischen Frau Merkel und Herrn Bush auch in der Sache etwas bewegt, "jedenfalls nicht erfüllt".

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Badische Zeitung
Thomas Fricker
Telefon: +49 (0761) 496-5010
fricker@badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: