Badische Zeitung

Badische Zeitung: Nach dem Messerattentat
Reflexe helfen nicht weiter Kommentar von Thomas Fricker

Freiburg (ots) - Die Behörde geht inzwischen von einem islamistischen Tatmotiv aus. Auch wenn es die oberflächliche Betrachtung nahelegt: Ein terroristischer Hintergrund ist damit nicht automatisch verbunden. Bisher deuten die Begleitumstände eher daraufhin, dass ein psychisch labiler junger Mensch sich selbst radikalisierte und dann spontan den vermeintlichen Märtyrer-Tod suchte. Weshalb es trotz entsprechender Hinweise nicht zu einer sozialpsychiatrischen Untersuchung des abgelehnten Asylbewerbers kam, wird zu prüfen sein. Dies ist mindestens so wichtig, wie nun erneut reflexhaft nach strengeren Abschiebegesetzen oder besseren Wegen zu deren Durchsetzung zu rufen. Beide Anliegen sind nicht unberechtigt. Aber sie sollten in Ruhe diskutiert und entschieden werden. http://mehr.bz/khs175n

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: