Badische Zeitung

Badische Zeitung: Generalbundesanwalt entlassen
Unnötige Eskalation Kommentar von Christian Rath

Freiburg (ots) - So hart wie der Generalbundesanwalt den Justizminister angegriffen hat, musste der reagieren. Range hat seinen Rauswurf provoziert. Dabei war die Eskalation unnötig. Es gab keine unüberwindbaren Differenzen zwischen den beiden. Beide finden es nicht gut, wenn Journalisten mit dem ungeheuerlichen Vorwurf des Landesverrats überzogen werden, nur weil sie geheime Dokumente des Verfassungsschutzes veröffentlicht haben. Range aber wollte erst ein externes Gutachten einholen, ob es hier um "Staatsgeheimnisse" ging, die die "äußere Sicherheit" Deutschlands bedrohen. Maas fand das unnötig, jedenfalls nachdem die Ermittlungen zurecht Empörung verursachten. http://mehr.bz/khst178

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
redaktion@badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Badische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: