PSD Bank Köln eG

PSD Bank Köln eröffnet neues BeratungsCenter in Bonner Telekom-Zentrale

Bonn (ots) - Die PSD Bank Köln eG hat am 26.01.2009 in der Zentrale der Deutschen Telekom AG, Friedrich-Ebert-Allee 140, ihr zweites Bonner BeratungsCenter eröffnet. Die offizielle Eröffnungsfeier findet am Montag, 02.02.2009 zwischen 10 und 16 Uhr, statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Bonn und Umgebung sind zu dieser Feier herzlich eingeladen.

Topmodern und mit den neuesten technischen Finessen ausgestattet befindet sich das PSD BeratungsCenter im öffentlich zugänglichen Bereich des Telekomgebäudes und kann somit von jedermann genutzt werden. "Die PSD Bank Köln eG fühlt sich den Menschen unserer Region verpflichtet - und baut weiterhin ihre Serviceleistungen aus", sagt Ralf Eibel, Vertriebsvorstand der Bank. "Die zentrale Lage des neuen BeratungsCenters spiegelt die Nähe zu unseren Kunden wider und wird in puncto Ausstattung und Beratungsqualität auch höchsten Ansprüchen genügen. Mit dieser neuen Filiale in der Bonner Friedrich-Ebert-Allee rückt die PSD Bank Köln ein Stück näher in die Nachbarschaft ihrer Kunden und knüpft einen weiteren Knoten im finanziellen Beratungsnetz."

Pünktlich zur Neueröffnung hat die PSD Bank Köln ihr bürgernahes Produkt, den PSD Privatkredit, um wichtige Leistungsmerkmale erweitert. "Wir haben lange überlegt, wie wir unserem genossenschaftlichen Auftrag gerecht werden und vor allem in diesen schwierigen Zeiten unseren Privatkunden zur Seite stehen können", so Ralf Eibel. "Den PSD PrivatKredit erhalten unsere Kunden deshalb für günstige 4,99 % Festzins. Und seine Konditionen sind so flexibel, dass er auch noch tragbar ist, wenn´s mit der finanziellen Liquidität mal eng werden sollte. Wir verstehen den neuen PrivatKredit als unseren persönlichen Beitrag zum Weg aus der Finanzkrise."

Die PSD Bank Köln eG ist eine selbstständige, regional agierende Privatkundenbank mit genossenschaftlicher Ausrichtung. "Wissen, was Sinn macht" - dieser Leitsatz prägt seit 135 Jahren das Handeln der Bank in der Rheinmetropole. Und spiegelt sich in attraktiven Konditionen, am Kundenbedarf orientierten Produkten und unkomplizierten Entscheidungswegen wider. In diesem Sinne wird auch das neue PSD BeratungsCenter in der Telekomzentrale in Bonn geführt werden.

Die Gruppe der PSD Banken setzt sich aus 15 selbständig agierenden Genossenschaftsbanken mit direktem und regionalem Kundenkontakt zusammen. Das Geschäftsgebiet der PSD Bank Köln erstreckt sich in Nordrhein-Westfalen von Köln über Bonn, Aachen, Düren, Leverkusen bis ins Bergische Land. In Rheinland-Pfalz betreut die PSD Bank Köln eG außerdem die Region Trier, Bitburg, Wittlich, Saarburg, Idar-Oberstein, Daun und Prüm. Zusätzlich zu ihrer Funktion als klassische Direktbank mit Brief- und Telefonbanking betreibt die PSD Bank Köln auch fünf BeratungsCenter in den Städten Köln, Bonn, Aachen und Trier. Hervorgegangen sind die PSD Banken aus den ehemaligen "Post-, Spar- und Darlehensvereinen" der Deutschen Post. Die Konditionen gehören zu den attraktivsten im Bankgewerbe.

Pressekontakt:

PSD Bank Köln eG
Herbert Kauth
Leiter Marketing
Laurenzplatz 2
50667 Köln
Tel.: 0221-2770-530
E-Mail: herbert.kauth@psd-koeln.de
www.psd-koeln.de

Original-Content von: PSD Bank Köln eG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PSD Bank Köln eG

Das könnte Sie auch interessieren: