LG Electronics

LG setzt neue Maßstäbe beim Waschen

Berlin (ots) - 11 Kilogramm Fassungsvermögen bei Standardmaßen - so präsentiert sich die neue, energieeffiziente Waschmaschine F1443KD von LG auf der IFA 2009

Hohe Effizienz bei maximaler Füllmenge - dafür steht die neue Waschmaschine F1443KD, die LG auf der diesjährigen IFA präsentiert. Bei einer Standardbreite von 60 Zentimetern bietet das neue Modell das bisher größte Fassungsvermögen von insgesamt 11 Kilogramm und ein Trommelvolumen von 78 Litern. Dank des patentierten "Direct Drive" von LG ist die Maschine extrem leise und vermeidet hohe Vibrations- und Laufgeräusche. "Wäsche waschen zählt wohl zu einer der unbeliebtesten Arbeiten im Haushalt. Mit 11 Kilogramm Wäsche auf einmal lässt sich der Aufwand hierfür drastisch reduzieren und auch große Wäschestücke können bequem gereinigt werden", so Nils Seib, Manager Public Relations bei der LG Electronics Deutschland GmbH. "Im Bereich Weiße Ware entwickelt LG seit jeher intelligente Waschmaschinen mit innovativen Funktionen und setzt in Sachen Kapazität ständig neue Maßstäbe."

Kluge Ideen für 11 kg saubere Wäsche

Hinter der neuen Waschmaschine von LG steht ein ebenso einmaliger wie auch kreativer Grundgedanke: Um die innere Kapazität bei der Standardgerätebreite von 60 Zentimetern zu erhöhen, untersuchte LG den ungenutzten Platz innerhalb der Waschmaschine und fand eine Lücke zwischen dem Bottich und der Innentrommel. Um diese Lücke zu minimieren, hat LG ein vollkommen neues Aufhängungs-/Dämpfungssystem entwickelt und das gesamte Innenleben der Maschine überarbeitet. Zusätzlich zu einem festen Bottich sorgt hier auch der Direktantrieb "Direct Drive" für Platzersparnis: Dank moderner Magnettechnik wird die Motorkraft direkt auf die Antriebswelle der Waschtrommel übertragen - und der Keilriemen somit ersetzt. Mit diesem Design konnte LG die Trommelkapazität maximieren und dennoch das 60-Zentimeter-Standardgehäuse beibehalten. Die Maschine kann also am vorhandenen Stellplatz aufgestellt werden, ohne mehr Raum zu beanspruchen.

Fleckenfrei über Nacht

Die Maschine reduziert Vibrationen auf unter 30 µm und senkt den Geräuschpegel auf ganze 54 dB bei einem normalen Waschgang mit einer Schleuderdrehzahl von 1400 U/min. Im Silent-Wash-Modus sind es sogar nur 52 dB, um die Geräuschentwicklung auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Zum Vergleich: Die normale Gesprächslautstärke liegt zwischen 60 und 70 dB. Wer also tagsüber viel unterwegs ist, kann nachts problemlos waschen - ohne sich selbst oder die Nachbarn im Schlaf zu stören. Als zusätzliches Plus ermöglicht das neue Dämpfungssystem mit einem festen Bottich und neuentwickelten Waschbewegungen der Trommel ein sanfteres, variables Schleudern und erhöht somit die Lebensdauer des Geräts. Da LG die Bewegung der Trommel für unterschiedliche Gewebe optimiert hat, können die Anwender den perfekten Waschgang für ihre Wäsche individuell wählen.

Hohe Leistung bei niedrigem Verbrauch

Nicht zuletzt überzeugt diese Waschmaschine mit großer Kapazität auch durch ihre ausgezeichnete Energieeffizienz. Wer glaubt, dass eine größere Waschmaschine auch mehr Wasser und Strom verbraucht, wird bei dem neuen Modell von LG vom Gegenteil überzeugt. Die neue Waschmaschine erkennt selbstständig die Füllmenge und passt die Wassermenge und den Betriebsmodus automatisch an. Dank der Direct-Drive-Technologie lässt sich bis zu 20 Prozent des Stromverbrauchs gegenüber anderen Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A einsparen. Selbst nach den neuen Energielabel-Standards der EU ist die Waschmaschine damit die Beste ihrer Klasse.

Porentief rein

Auch in puncto Hygiene und Pflege setzt LG Standards. Die ab 2010 erhältliche 11 Kilogramm Waschmaschine F1443KDS mit Steam-Wash-Funktion beseitigt Allergene, Milben und auch Waschmittelrückstände aus Kleidern und Bettwäsche effektiv mit Dampf ― eine Wohltat für Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut. Die Waschmaschinen von LG sind von der British Allergy Foundation und der Asthma and Allergy Foundation of America zertifiziert. Mit Dampf lassen sich bei den LG Waschmaschinen zudem auch die Trommeln und Bottiche sterilisieren. Eine 35 cm Tür und eine neue, schräg eingebaute Trommel mit wäscheschonender Oberfläche ermöglicht dem Benutzer das einfache Be- und Entladen des Geräts.

LG präsentiert die neue Waschmaschine F1443KD mit 11 Kilogramm Fassungsvermögen erstmals auf der IFA 2009 am LG Hausgeräte Messestand 103 in Halle 1.1. Die Waschmaschine ist voraussichtlich ab November zum Preis von 1099 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) im deutschen Fachhandel erhältlich. Ab 2010 folgt das 11 Kilogramm Modell F1443KDS mit Steam-Wash-Funktion. Der Preis wird bei Marktstart bekannt gegeben.

Pressekontakt:

LG Electronics Deutschland GmbH
Nils Seib
Manager Public Relations
Jakob-Kaiser-Str. 12
47877 Willich
Tel.: 0 21 54 / 492 - 269
Fax: 0 21 54 / 492 - 111
eMail: nseib@lge.com

F&H Public Relations GmbH
Presseagentur
Claudia Hoellwarth
Nymphenburger Str. 136
80636 München
Tel.: 0 89 / 12175 - 180
Fax: 0 89 / 12175 - 197
eMail: lge@f-und-h.de

Original-Content von: LG Electronics, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LG Electronics

Das könnte Sie auch interessieren: