TEDi GmbH & Co. KG

Deutschland im Fußballfieber - TEDi dribbelt die Preise schwindelig
Nonfood-Nahversorger punktet mit stilechten Fanartikeln - Fairplay dank nachhaltiger Produkte

Kickern und kühlen: Beim heimischen Tischfußball lassen sich die Spiele der Nationalmannschaft hervorragend nachstellen und kalte Getränke sind auch immer griffbereit. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/57178 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Dortmund (ots) - Am 10. Juni ist es soweit: 24 Mannschaften kämpfen um den begehrten EM-Titel: Wird die deutsche Nationalmannschaft Europameister, schafft sie das Double der internationalen Art? Für die richtige Ausrüstung beim Anfeuern sorgt zum Beispiel TEDi mit seinem umfangreichen Sortiment: Von klassischen Autofahnen über auffällige Fan-Hüte bis hin zum aufblasbaren Getränkekühler.

Ob Zuhause, beim Public Viewing oder im Stadion: Eine authentische Fanausstattung ist für jeden echten Fan ein Muss. Und hierzu gehört natürlich ein Fußballtrikot im Deutschland-Look, das es bei TEDi für nur 10 Euro gibt. Handklatsche, Megaphon und Fahne in schwarz-rot-goldener Optik sollte jeder Fußballanhänger besitzen. Ein musikalischer Hit ist der tanzende Fanhut, ebenfalls für nur 10 Euro: Mit einem Knopfdruck tanzt der Hut von einer Seite zur anderen und es ertönt ein Fangesang. Nie mehr durstig ist man mit dem Cowboyhut, der sechs Halterungen für Getränkedosen bietet und für nur 4 Euro in TEDis Onlineshop unter www.tedi-shop.com zu haben ist.

TEDi bekennt Farbe

"Das Runde muss in Eckige" - das wusste schon der ehemalige Nationaltrainer Sepp Herberger. Getreu diesem Motto können alle Fußballfans am heimischen Stehtisch mit integriertem Kicker und Getränkehalter (erhältlich nur im Onlineshop für 180 Euro) die Spiele ihrer Lieblingsmannschaft verfolgen und dazwischen ihr eigenes Turnier mit Freunden austragen. Leckere Häppchen und kühle Getränke finden ebenfalls Platz und sorgen für eine ausgelassene Stimmung. Wer nach einem Sieg nicht direkt mit dem Spülen des Geschirrs anfangen möchte, kann auf Pappteller und -becher sowie Papierservietten mit Deutschland-Motiv zurückgreifen, die bereits ab einem Euro erhältlich sind. Die Papierservietten sind, neben weiteren Partyartikeln aus dem TEDi-Sortiment, FSC-zertifiziert und lassen jede EM-Party guten Gewissens genießen. Dafür sorgen auch weitere nachhaltige Artikel von TEDi: So werden neben dem Pappgeschirr rund 35 Prozent der Ware innerhalb der Europäischen Union produziert. Und ein TEDi-eigener Verhaltenskodex verpflichtet die Handelspartner dazu, ihre Produkte in einem Rahmen produzieren zu lassen, der mit TEDis Wertvorstellungen im Einklang steht.

Ebenfalls Teil von TEDis Nachhaltigkeitsengagement sind die beiden Elektro-Lkw, mit denen der Nonfood-Händler seit 2014 ausgewählte Filialen in Nordrhein-Westfalen beliefert. Die mit Ökostrom geladenen Elektro-Motoren produzieren keine Abgase und leisten so einen Beitrag zum Umweltschutz. Weitere Informationen zu TEDis Nachhaltigkeitsstrategie findet man im Internet unter www.tedi.com/nachhaltigkeit.

Einen TEDi hat übrigens jeder Fußballfan in seiner Nähe: Der aus Dortmund stammende Händler betreibt deutschlandweit mehr als 1.450 Standorte. Zusätzlich kann man rund um die Uhr im Onlineshop stöbern - dort gibt es übrigens auch Produkte, die in keiner Filiale zu finden sind.

Über TEDi

TEDi hat europaweit bereits rund 1.450 Filialen eröffnet und ist eines der führenden Handelsunternehmen seiner Branche in Deutschland. Mittlerweile beschäftigt der Nonfood-Händler rund 10.000 Mitarbeiter und ist in Österreich, Slowenien, der Slowakei, den Niederlanden und Spanien vertreten.

Seit 2014 modernisiert TEDi seine Standorte schrittweise gemäß einem neuen Filialkonzept. Durch einen eleganteren Fußbodenbelag in Holz-Optik, eine energieeffizientere und hellere LED-Deckenbeleuchtung und eine überarbeitete Präsentation des Warenangebots entsteht eine neue Einkaufsatmosphäre. Der Kassenbereich wird zudem geräumiger gestaltet und medial unterstützt. Etwa ein Viertel aller Märkte sind bereits so eingerichtet.

Das Sortiment umfasst neben Haushalts-, Party-, Heimwerker- und Elektroartikeln auch Schreib- und Spielwaren sowie Drogerie- und Kosmetikprodukte. Außerdem wird Zubehör für Auto und Fahrrad angeboten sowie Saisonales. Jede Filialen führt mindestens 5.000 verschiedene Produkte. Sowohl beim Dauersortiment als auch unter den Trendartikeln findet man vermehrt Markenware.

Aufgrund seines einzigartigen Preis- und Sortimentskonzeptes sowie der flächendeckenden Verbreitung hat sich das Dortmunder Unternehmen als zuverlässiger Nahversorger etabliert. Es beweist, dass sich Qualität, Sortimentsvielfalt, faire Preise und ein nachhaltiges Engagement nicht ausschließen. Seit Mai 2015 präsentiert TEDi einen Teil seines Sortiments auch in einem Onlineshop (www.tedi-shop.com). Dort sind zudem zahlreiche Produkte erhältlich, die es in den Filialen nicht gibt.

Pressekontakt:

TEDi GmbH & Co. KG
Abteilung "Unternehmenskommunikation"
Brackeler Hellweg 301
D-44309 Dortmund
Tel.: +49 231 55577-1010
Fax: +49 231 55577-5801
E-Mail: presse@tedi.com
Internet: www.tedi.com
Onlineshop: www.tedi-shop.com

Original-Content von: TEDi GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TEDi GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: