bildkontakte.de

Missverständnis der Geschlechter: Wenn Frauen sich am Männergeschmack vorbeistylen - Umfrage der Singlebörse bildkontakte.de

Köln (ots) - Im Frühling wird sich herausgeputzt - drastische Styling-Missverständnisse gehören wohl dazu: 69 Prozent der Frauen sind sorgfältig lackierte oder dekorierte Nägel wichtig - aber 42 Prozent der Männer sind Fingernägel bei Frauen "völlig egal"; verzierte Nägel finden 20 Prozent sogar abstoßend. Dies hat eine aktuelle Umfrage unter den über 1,5 Millionen Mitgliedern der Kontaktbörse www.bildkontakte.de aufgezeigt.

Sexy hingegen finden 71 Prozent der Männer jetzt im Frühling ein aufreizendes Dekolletee - aber nur 49 Prozent der Frauen zeigen dies gern. Die Hälfte der Frauen schminkt sich in Partylaune lieber kräftiger - offenbar wissen sie nicht, dass 72 Prozent der Männer auffällig geschminkte Frauen abstoßend finden oder sie ihnen gleichgültig sind. Freie Schultern kommen bei 61 Prozent der Männer sehr gut an; dabei trauen sich nur 34 Prozent der Damen, diese auch zu zeigen. "Wir wollten von den Singles wissen, was gut ankommt und was vergebene Liebesmüh ist", so Christian Kirschey, Geschäftsführer von bildkontakte.de.

Bauchnabelpiercings beurteilen 22 Prozent der Männer als sexy (Frauen 6 Prozent). Jede zweite Frau stylt sich gern mit Schmuck, was nur etwa jedem fünften Mann positiv auffällt. Eine leichte Bräune finden 65 Prozent der Männer schön; für weitere 10 Prozent darf der Hautton sogar deutlich dunkler ausfallen. Die Selbstwahrnehmung der Frauen sieht anders aus: 38 Prozent der Frauen finden ihren natürlich blassen Teint reizvoll; lediglich 25 Prozent der Männer sehen das genauso. Übrigens: 73 Prozent der Männer wünschen sich Make-up stilvoll und nicht "angemalt".

Die detaillierte Auswertung der Umfrage steht auf www.bildkontakte.de/presse/ bereit. An der Umfrage von bildkontakte.de haben über 2.500 Frauen und Männer teilgenommen.

Über http://www.bildkontakte.de

Bildkontakte.de gehört zu den Top 5 der deutschen Singlebörsen. Über 1,5 Millionen Singles haben sich für diese Kontaktbörse entschieden, täglich kommen rund 2.000 neue hinzu, bis zu 10.000 sind gleichzeitig online. Jedes Singleprofil ist bebildert und wird zum Schutz vor Fakes vor Freischaltung grundsätzlich manuell geprüft. Alle wichtigen Kontaktfunktionen sind für Frauen und Männer gratis.

Pressekontakt:

Bildkontakte.de
Sylvia Ostmann
Tel.: +49 (0)221-97999820
s.ostmann@bildkontakte.de
www.bildkontakte.de

PR-Agentur:
Aufgesang Public Relations GmbH | prdienst.de
Anja Floetenmeyer
Tel.: +49 (0)511-92399925
floetenmeyer@prdienst.de

Original-Content von: bildkontakte.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: bildkontakte.de

Das könnte Sie auch interessieren: