Alle Storys
Folgen
Keine Story von IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie mehr verpassen.

IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

IG-BCE-Kongress geendet: „Aufbruch in die Gestaltung einer neuen Zeit“

Michael Vassiliadis in seiner Abschlussrede auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE: „Dieser Kongress war ein Aufbruch in die Gestaltung einer neuen Zeit“

Der 7. Ordentliche Gewerkschaftskongress der IG BCE ist heute zu Ende gegangen: „Dieser Kongress war ein Aufbruch in die Gestaltung einer neuen Zeit“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis zum Abschluss. Unter dem Motto „Mit.Mut.Machen“ fand der Kongress vom 24. bis 28. Oktober in Hannover statt.

Er sei ein Aufbruch in eine bessere Zukunft, eine Zukunft geprägt „durch nachhaltige Wirtschaft und qualitatives Wachstum, gute Arbeit in demokratisch mitbestimmten Unternehmen, mehr Gerechtigkeit und gleichberechtigte Teilhabe in Wirtschaft und Gesellschaft, hier bei uns, aber eben auch weltweit.“ Vassiliadis betont: „Dafür kämpfen mit aller Kraft“. Das beginne schon morgen mit dem bundesweiten Aktionstag „Wandel fair gestalten“.

Der Aktionstag Transformation am 29. Oktober führt den Gewerkschaftskongress inhaltlich fort: Gemeinsam mit allen europäischen Industriegewerkschaften, unter anderem der IG Metall, setzt sich die IG BCE für einen sozial gerechten und ausgewogenen Umbau der Industriegesellschaft ein. Die zentrale Forderung ist auch das Motto „Wandel fair gestalten“, verbunden mit dem Leitgedanken des Kongresses „Mit.Mut.Machen“.

Es sind dutzende dezentrale Aktionen in den Betrieben und in der Öffentlichkeit geplant. Die Bandbreite reicht von Kundgebungen über Podiumsdiskussionen bis hin zu virtuellen Sprechstunden oder „aktiven“ Mittagspausen. Erwartet werden bundesweit Tausende Teilnehmende. Die zentrale Kundgebung wird morgen in Ludwigshafen stattfinden, wo der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis und der rheinland-pfälzische Arbeitsminister Alexander Schweitzer als Redner auftreten werden.

Der Gewerkschaftskongress ist das höchste Beschluss fassende Organ der IG BCE. Er findet alle vier Jahre statt. 400 Delegierte, die rund 600.000 Mitglieder vertreten, berieten über insgesamt mehr als 450 Anträge und legten damit die gewerkschaftspolitischen Leitlinien der zweitgrößten Industriegewerkschaft für die kommenden vier Jahre fest. Zudem wählte der Kongress die künftige Zusammensetzung der Führungsgremien einschließlich des geschäftsführenden Hauptvorstands.

Der Kongress bildete den Abschluss eines mehr als zwei Jahre währenden innergewerkschaftlichen Diskussionsprozesses mit dem Titel „Perspektiven 2030+“, in dem gewerkschaftliche Lösungsansätze und Leitideen für die Herausforderungen des Jahrzehnts der industriellen Transformation entwickelt wurden.

Nachschauen und nachlesen lässt sich alles zum Kongress auf igbce.de.

------------------------------------------------------------------
Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Verantwortlich: Lars Ruzic
Leiter Kommunikation
Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Telefon: 0511/7631-135 u. -329
Handy: 0151/23508638
Telefax: 0511/7000891
E-Mail: presse@igbce.de
Internet: igbce.de

Über uns
Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist mit mehr als 600.000 Mitgliedern die drittgrößte Gewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund. Zum Organisationsbereich gehören die Branchen Bergbau, Chemie/Pharma, Energie, Erdöl und Erdgas, Glas, Kautschuk, Keramik, Kunststoffe und nichtmetallische Werkstoffe, Leder, Papier, Umwelt, Wasser und Ver- und Entsorgungsbetriebe. Vorsitzender seit 2009 ist Michael Vassiliadis. Hervorgegangen ist die IG BCE 1997 aus einer Fusion der IG Chemie-Papier-Keramik, der IG Bergbau und Energie und der Gewerkschaft Leder.
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • 27.10.2021 – 16:06

    Christian Lindner auf dem IG-BCE-Kongress

    FDP-Chef Christian Lindner auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE: „Betriebliche Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft sind ganz entscheidende Standortfaktoren.“ FDP-Chef Christian Lindner hat auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE die Bedeutung von Gewerkschaften für die deutsche Wirtschaft betont: „Betriebliche Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft sind ganz entscheidende ...

  • 27.10.2021 – 12:57

    Annalena Baerbock auf dem IG-BCE-Kongress

    Annalena Baerbock zu Gast auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE: „Es braucht eine Entfesselung der Erneuerbaren Energien“ Die Co-Vorsitzende der Partei Bündnis90/Die Grünen, Annalena Baerbock, hat beim 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE für eine mögliche "Ampel"-Koalition geworben. "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Jetzt haben wir die Chance, aus den alten Ritualen und ...