Alle Storys
Folgen
Keine Story von IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie mehr verpassen.

IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

Olaf Scholz auf dem IG-BCE-Kongress

Olaf Scholz auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE: „Ich setze ganz auf die IG BCE und die Gewerkschaften in Deutschland.“

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat heute auf dem 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress der IG BCE in Hannover zugesichert, die Transformation der Industrie gemeinsam mit den Gewerkschaften anzugehen. Es gehe darum, jetzt die großen Herausforderungen anzupacken: „Dieses Land braucht einen Aufbruch. Wir wollen diese Transformation in Deutschland ermöglichen. Klar ist, das geht nur mit den Gewerkschaften zusammen.“

„Gerade die IG BCE ist die Gewerkschaft, die schon viele Transformationsprozesse begleitet hat.“ Genau jetzt sei diese Kraft gefragt. Scholz betonte: „Ich setze ganz auf die IG BCE und die Gewerkschaften in Deutschland.“

Viele Bürgerinnen und Bürger sorgten sich, darum sei es so wichtig, schnell in die Umsetzung der industriellen Transformation zu kommen. „Ich glaube, dass wir eine Perspektive haben, dass die Investitionen dazu führen können, dass wir in Zukunft sichere Arbeitsplätze haben.“ Scholz betont: „Wir wollen das hinkriegen. Den Strukturwandel können und wollen wir nur gemeinsam schaffen.“

Zuvor hatte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis deutlich gemacht, dass für ein Gelingen von Energiewende und industrieller Transformation der Ausbau der erneuerbaren Energien wichtig sei: „Wer früher aussteigen will, muss früher einsteigen.“ Er machte zudem deutlich: „Wer das Gesetz zum Ende der Kohleverstromung wieder aufmachen will, der bringt neue Unsicherheit in diese Branche.“ Vassiliadis unterstrich: „Es wird nicht nur in diesem Themenfeld ganz wesentlich darauf ankommen, dass die SPD die Interessen der Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in die Koalitionsverhandlungen vertritt. Wir zählen auf dich. Wir stehen hinter euch.“

------------------------------------------------------------------
Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Verantwortlich: Lars Ruzic
Leiter Kommunikation
Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Telefon: 0511/7631-135 u. -329
Handy: 0151/23508638
Telefax: 0511/7000891
E-Mail: presse@igbce.de
Internet: igbce.de

Über uns
Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist mit mehr als 600.000 Mitgliedern die drittgrößte Gewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund. Zum Organisationsbereich gehören die Branchen Bergbau, Chemie/Pharma, Energie, Erdöl und Erdgas, Glas, Kautschuk, Keramik, Kunststoffe und nichtmetallische Werkstoffe, Leder, Papier, Umwelt, Wasser und Ver- und Entsorgungsbetriebe. Vorsitzender seit 2009 ist Michael Vassiliadis. Hervorgegangen ist die IG BCE 1997 aus einer Fusion der IG Chemie-Papier-Keramik, der IG Bergbau und Energie und der Gewerkschaft Leder.
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • 26.10.2021 – 16:56

    IG-BCE-Kongress fordert sozial gerechte Transformation

    Antragsberatung beim 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongress: IG BCE setzt sich für faire Transformation der Industrie ein Auf dem 7. Gewerkschaftskongress der IG BCE haben sich rund 400 Delegierte mit der Annahme des Leitantrags “Mit.Mut.Machen.” dafür ausgesprochen, die ökologische Transformation der Industrie mit sozialen Maßnahmen zu verknüpfen. Nur so könne Wohlstand erhalten bleiben. Die ...

  • 26.10.2021 – 11:32

    Michael Vassiliadis als IG-BCE-Vorsitzender wiedergewählt

    Zeichen der Geschlossenheit: Michael Vassiliadis mit 97,4 Prozent als Vorsitzender der IG BCE wiedergewählt Michael Vassiliadis ist erneut zum Vorsitzenden der IG BCE gewählt worden. Mit 97,4 Prozent der gültigen Stimmen wurde er von den Delegierten des 7. Ordentlichen Gewerkschaftskongresses in Hannover für eine vierte Amtszeit bestätigt. Er ist seit 2009 Vorsitzender der IG BCE. Als stellvertretender Vorsitzender ...