Das könnte Sie auch interessieren:

Deutsche Marine leitet neue Ära ein - Fregatte "Baden - Württemberg" wird Teil der Flotte

Wilhelmshaven (ots) - Am Montag, den 17. Juni 2019 um 14:15 Uhr, stellt die Deutsche Marine in Wilhelmshaven ...

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

19.03.2019 – 15:57

IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

ERINNERUNG: Energie-Pressegespräch der IG BCE am 5. April 2019

Gerne möchten wir Sie an unser traditionelles Energie-Pressegespräch am Freitag, 5. April, um 19.00 Uhr erinnern, zu dem wir Sie herzlich einladen. Es findet wie immer statt im IG-BCE-Adolf-Schmidt-Bildungszentrum in Haltern am See, Hullerner Straße 100.

Der Strukturwandel in der Energiewirtschaft produziert am laufenden Band neue Nachrichten und historische Wegmarken. Haben wir im Dezember 2018 gerade noch das Ende des Steinkohlenbergbaus markiert, liegt nun mit dem Abschlussbericht der Strukturkommission der Vorschlag für ein Auslaufen der Kohleverstromung im Jahr 2038 auf dem Tisch. Ausreichend "Stoff" also für unser Pressegespräch mit dem geschäftsführenden Hauptvorstand der IG BCE.

Der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis und weitere Mitglieder des geschäftsführenden Hauptvorstands stehen Ihnen in Haltern zum Gespräch zur Verfügung. Wie gewohnt gilt eine Sperrfrist bis zum folgenden Sonntag, 10.00 Uhr.

Für Essen und Trinken ist wie immer gesorgt. Nutzen Sie gern das Angebot, in unserem Bildungszentrum zu übernachten und nach einem Frühstück am Samstag gestärkt ins Wochenende zu starten.

Zur Erleichterung unserer Vorbereitungen bitten wir Sie, sich bis zum Freitag, 22. März, anzumelden - am besten direkt per E-Mail unter Angabe von Name, Medium und Telefonnummer an presse@igbce.de. Sie können auch einfach auf diese Mail antworten. Selbstverständlich können Sie sich auch telefonisch unter 0511/7631-329 anmelden. Bitte lassen Sie uns bei der Gelegenheit wissen, ob Sie von unserem Übernachtungsangebot Gebrauch machen möchten.

Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr.

Ihre IG-BCE-Pressestelle

------------------------------------------------------------------
Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Verantwortlich: Lars Ruzic
Abt. Medien & Öffentlichkeitsarbeit
Königsworther Platz 6, 30167 Hannover              
Telefon:  0511/7631-135 u. -329
Handy: 0151/23508638
Telefax:  0511/7000891
E-Mail: presse@igbce.de
Internet: igbce.de
 
Über uns
Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist mit rund 630.000
Mitgliedern die drittgrößte Gewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund. Zum
Organisationsbereich gehören die Branchen Bergbau, Chemie, Energie, Erdöl und
Erdgas, Glas, Kautschuk, Keramik, Kunststoffe und nichtmetallische Werkstoffe,
Leder, Papier, Umwelt, Wasser und Ver- und Entsorgungsbetriebe. Vorsitzender
seit 2009 ist Michael Vassiliadis. Hervorgegangen ist die IG BCE 1997 aus einer
Fusion der IG Chemie-Papier-Keramik, der IG Bergbau und Energie und der
Gewerkschaft Leder. 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • Druckversion
  • PDF-Version