Alle Storys
Folgen
Keine Story von IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie mehr verpassen.

IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

Terminhinweis: Beschäftigte aus dem Revier demonstrieren am 14.11. in Köln

TERMINHINWEIS: "Ohne gute Arbeit kein gutes Klima": Mehr als 1000 Beschäftigte aus dem rheinischen Revier demonstrieren am 14. November in Köln

Beschäftigte aus dem rheinischen Revier werden am kommenden Mittwoch mit einem Demonstrationszug durch Köln für eine Energiewende mit Vernunft und die Sicherung guter Industriearbeit eintreten. Die Veranstaltung ist Teil eines bundesweiten Aktionstages der IG BCE, der sich mit der Arbeit der Kommission "Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung" beschäftigt. Diese Kommission verhandelt Maßnahmen zur Erreichung der Klimaschutzziele in der Energiewirtschaft und zum Strukturwandel in den Revieren. Unter dem Motto: "Ohne gute Arbeit kein gutes Klima" werden mehr als 1000 Menschen in Köln auf die Straße gehen.

Terminhinweis:

Demonstrationszug "Ohne gute Arbeit kein gutes Klima"

Start: 14.11.18, 13:30 Uhr am Breslauer Platz in Köln

Die Strecke verläuft über 5 Kilometer am Rheinufer entlang, anschließend durch die Innenstadt und endet gegen 15:30 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Details zu Ablauf und Organisation erfragen Sie bitte bei Malte Lückert, kommissarischer Leiter des IG-BCE-Bezirks Alsdorf, unter +49 160 96322023.

------------------------------------------------------------------
Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Verantwortlich: Lars Ruzic
Abt. Medien & Öffentlichkeitsarbeit
Königsworther Platz 6, 30167 Hannover              
Telefon:  0511/7631-135 u. -329
Handy: 0151/23508638
Telefax:  0511/7000891
E-Mail:    presse@igbce.de
Internet: igbce.de
 
Über uns
Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) ist mit rund 630.000
Mitgliedern die drittgrößte Gewerkschaft im Deutschen Gewerkschaftsbund. Zum
Organisationsbereich gehören die Branchen Bergbau, Chemie, Energie, Erdöl und
Erdgas, Glas, Kautschuk, Keramik, Kunststoffe und nichtmetallische Werkstoffe,
Leder, Papier, Umwelt, Wasser und Ver- und Entsorgungsbetriebe. Vorsitzender
seit 2009 ist Michael Vassiliadis. Hervorgegangen ist die IG BCE 1997 aus einer
Fusion der IG Chemie-Papier-Keramik, der IG Bergbau und Energie und der
Gewerkschaft Leder.
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Weitere Storys: IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
  • 12.11.2018 – 09:31

    IG BCE vereinbart bundesweit erste betriebliche Pflegevorsorge mit Henkel

    IG BCE vereinbart bundesweit erste betriebliche Pflegevorsorge mit Henkel Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) schlägt ein neues Kapitel in der betrieblichen Vorsorgelandschaft auf. Mit dem Henkel-Konzern hat die IG BCE einen branchenbezogenen Haustarifvertrag geschlossen, auf dessen Basis das Unternehmen seinen Beschäftigten ab 2019 eine ...

  • 08.11.2018 – 11:05

    Standortkonferenz Rheinisches Revier diskutiert Lösungsansätze für Strukturwandel

    Neudefinition von Strukturpolitik nötig: Standortkonferenz Rheinisches Revier diskutiert Entwicklungschancen für die Region Die IG BCE setzt sich angesichts eines möglichen Auslaufens der Braunkohleverstromung mit den Folgen für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen auseinander. Die Gewerkschaft fordert eine Strukturpolitik, welche die industrielle Zukunft ...

  • 31.10.2018 – 13:30

    Presseeinladung: Standortkonferenz rheinisches Revier und Besuch Tagebau Hambach

    Presseeinladung ins rheinische Revier: Standortkonferenz zu den Zukunftsperspektiven der Region und Besuch des Tagebaus Hambach mit Interviewmöglichkeit Die aktuelle Situation der Beschäftigten im rheinischen Revier und die Zukunftsperspektiven der Region stehen im Mittelpunkt zweier Veranstaltungen ...

    Ein Dokument