Das könnte Sie auch interessieren:

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Jahreszeiten Verlag, A&W Architektur & Wohnen

07.01.2010 – 08:46

Jahreszeiten Verlag, A&W Architektur & Wohnen

A&W-Designer des Jahres 2010: Front - DIE KÖNIGINNEN DER ILLUSION
Feierliche Preisverleihung und Vernissage im Foyer und Jahrhundertsaal des Gerling-Quartiers vor über 500 Gästen

    Hamburg (ots)

Ein Team junger Schwedinnen hat sich aufgemacht, das Design zu revolutionieren. Sie lassen sich von Tieren beim Gestalten helfen, malen Möbel in die Luft, auf denen man hinterher Platz nehmen kann, und entwerfen Vasen wie aus dem Windkanal. Seit 2004 machen die jungen Damen unter dem Namen Front Furore. Sie werden repräsentiert von bedeutenden Kunst- und Designgalerien in aller Welt und entwerfen Alltagsdesign für Ikea (aber besonders originelles). Dafür erhält die Gruppe Front den Ehrenpreis "A&W-Designer des Jahres 2010".

    Der Preis wird seit 14 Jahren von der international renommierten Zeitschrift A&W Architektur & Wohnen aus dem JAHRESZEITEN VERLAG an herausragende Design-Persönlichkeiten vergeben. Bisherige Preisträger waren unter anderem Achille Castiglioni, Ingo Maurer, Philippe Starck, Ron Arad, Gaetano Pesce und Konstantin Grcic.

    Die Ehrung erfolgt traditionell am Vorabend der Kölner Möbelmesse, dieses Jahr am 18. Januar 2010, im Rahmen einer festlichen Vernissage zu der vom Preisträger selbst inszenierten Ausstellung. Sie zeigt einen einzigartigen Querschnitt seines Werkes.

    Anschließend ist die Ausstellung Höhepunkt des Passagen-Programms und während der Dauer der Messe von 11 bis 20 Uhr (Dienstag bis 22 Uhr) geöffnet. Der Eintritt ist frei.

    Auch der Veranstaltungsort ist in diesem Jahr außergewöhnlich: Die Ausstellung findet in den imposanten Räumlichkeiten des Foyers und Jahrhundertsaals des Gerling-Quartiers, einem gigantischen Komplex von Kultbauten aus den Wirtschaftswunderjahren der 60er statt. Damit bietet sich für die Besucher die einzigartige Gelegenheit diese normalerweise nicht zugänglichen Prachtsäle zu besichtigen.

    Gleichzeitig wird ein Jungdesigner von den aktuellen A&W-Designern des Jahres nominiert, der vom Sponsor Audi mit dem "Audi-Mentorpreis by A&W" ausgezeichnet wird. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die in London lebende Deutsche Julia Lohmann.

    Die Pressekonferenz mit den Designerinnen, der Chefredakteurin Barbara Friedrich und einem Vertreter des Sponsors Audi findet um 12.00 Uhr im Foyer der Gerling-Quartiers statt. Gerling-Quartier, Hildeboldplatz, 50672 Köln statt.

    Im Anschluss an die Pressekonferenz und den Rundgang durch die Ausstellung gibt es Gelegenheit für Einzelinterviews mit den Designerinnen.

    A&W Architektur & Wohnen ist Deutschlands stilprägende High-Class-Wohnzeitschrift, dekoriert mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen. Das Magazin für Wohnkultur, Architektur Design und Garten erscheint am 19. Januar 2010 im JAHRESZEITEN VERLAG.

Pressekontakt:
Mona Burmester
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
JAHRESZEITEN VERLAG
Tel.:    040/2717-2493
Fax:      040/2717-2063
E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, A&W Architektur & Wohnen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Jahreszeiten Verlag, A&W Architektur & Wohnen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung