ManpowerGroup Deutschland GmbH

Frits Scholte übernimmt bei der ManpowerGroup Deutschland die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung

Die ManpowerGroup Deutschland beruft zum 1. Dezember 2018 Frits Scholte zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Der 50-Jährige fungiert weiterhin aber auch als Vice President Sales & Marketing für ganz Europa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/56465 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ManpowerGroup Deutschland GmbH"
Die ManpowerGroup Deutschland beruft zum 1. Dezember 2018 Frits Scholte zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Der 50-Jährige fungiert weiterhin aber auch als Vice President Sales & Marketing für ganz Europa. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/56465 / Die Verwendung dieses Bildes ist... mehr

Eschborn (ots) - Die ManpowerGroup Deutschland beruft zum 1. Dezember 2018 Frits Scholte zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung. Der 50-Jährige fungiert weiterhin aber auch als Vice President Sales & Marketing für ganz Europa. Diese Position hat er seit Herbst 2015 inne. Der Niederländer löst Herwarth Brune ab, der seit Frühjahr 2013 für die Leitung des Deutschlandgeschäfts des Personaldienstleisters verantwortlich war.

Frits Scholte arbeitet seit rund zehn Jahren bei der ManpowerGroup. Er begann im Jahr 2008 als kaufmännischer Geschäftsführer für die Niederlande. In den folgenden Jahren verantwortete er die Entwicklung und Umsetzung der Geschäftsstrategie und neuer Dienstleistungskonzepte. 2011 wurde er zum Geschäftsführer von Manpower Niederlande ernannt.

Er kennt den deutschen Markt ausgesprochen gut, da er von 2013 bis 2014 auch für Manpower Deutschland zuständig war. Ein Jahr später stieg er zum Vice President Sales & Marketing Europe auf. Damit fallen in seinen Zuständigkeitsbereich die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Unternehmens auf dem gesamten Kontinent und die Betreuung wichtiger Kunden weltweit. Zusätzlich zu dieser Tätigkeit führt er seit 1. Dezember das Deutschlandgeschäft der Gruppe.

Vor seiner Anstellung bei Manpower war Scholte sechs Jahre für Randstad in den Bereichen Key-Account-Management und Banking & Insurance tätig. Seinen MBA hat er an der Universität Derby in England gemacht.

Scholte ist verheiratet. Das Paar hat zwei Töchter. Zur Familie gehört außerdem ein Hund namens Pip. Der kommende Deutschland-Chef Scholte ist sehr sportaffin. Er ist ein begeisterter Läufer und ging vor ein paar Jahren beim Marathon in Amsterdam an den Start. Derzeit trainiert er für ein Langstreckenrennen im Eisschnelllauf, die Elfstädtetour.

+++ Ein Pressefoto in druckfähiger Auflösung finden Sie über diesen Link: https://www.manpowergroup.de/neuigkeiten/presse/pressefotos/ +++

Über die ManpowerGroup

Die ManpowerGroup ist weltweit führend in der Bereitstellung innovativer Lösungen und Dienstleistungen, mit denen Unternehmen in der sich verändernden Welt der Arbeit erfolgreich sein können. Mit mehr als 24.000 Mitarbeitern zählt die ManpowerGroup zu den drei größten Personaldienstleistern in Deutschland. Unter dem Dach der Unternehmensgruppe agieren an bundesweit 300 Standorten die Gesellschaften Manpower, Stegmann, Experis, ManpowerGroup Solutions, Proservia, Right Management sowie spezialisierte Einzelmarken. Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.manpowergroup.de.

Pressekontakt:

Faktenkontor GmbH
Clemens Hoh / Christine Probost
Wiesenhüttenplatz 26
60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2474980-20
E-Mail: manpower@faktenkontor.de

Original-Content von: ManpowerGroup Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ManpowerGroup Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: