Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Audible GmbH mehr verpassen.

25.05.2020 – 09:00

Audible GmbH

Hörbuch-Tipp: "How not to diet" von Dr. Michael Greger - Gesund abnehmen und dauerhaft schlank bleiben

Hörbuch-Tipp: "How not to diet" von Dr. Michael Greger - Gesund abnehmen und dauerhaft schlank bleiben
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Audio

  • 200525_BmE_hownottodiet.mp3
    MP3 - 2,2 MB - 02:26
    Download

Berlin (ots)

Anmoderationsvorschlag: Mühelos abnehmen und möglichst für immer den lästigen Speck loswerden: Das wollen viele. Kein Wunder, dass ein Abnehmtrend dem nächsten folgt. Doch, ob nun Intervallfasten, Low-Carb, Paleo oder all die anderen: Aber bringen diese Diäten eine langfristige Veränderung? Der Arzt und Bestsellerautor Dr. Michael Greger hat sich deshalb mit seinem Team auf die Suche gemacht und zwar nach dem besten und effektivsten Weg, um überflüssigen Kilos den Kampf anzusagen. Das Ergebnis "How not to diet" ist interessant, unterhaltsam und vor allem wissenschaftlich fundiert. Jessica Martin mit unserem aktuellen Audible Hörbuch-Tipp.

Sprecherin: Übergewicht ist eines der größten Probleme unserer Zeit. Doch eine einfache Lösung fehlt, denn den beliebten Modediäten fehlt oft die wissenschaftliche Grundlage. In der Regel werden da nämlich nur einzelne Fakten herausgepickt und alles was nicht dazu passt, wird ignoriert. Wie wir dauerhaft schlank und vor allem gesund bleiben, ist aber ein sehr komplexes Thema.

O-Ton 1 (How not to diet, 28 Sek): Menschen auf Diät wollen Ergebnisse sehen - und zwar als purzelnde Pfunde. Also wurde das meine Aufgabe. Wenn ich das ideale Abnehmprogramm entwickeln müsste, wie würde das aussehen? Mein Forschungsteam und ich stürzten uns kopfüber in die fast 500.000 veröffentlichten englischsprachigen Studien, die es in der überprüften medizinischen Fachliteratur zu Gewichtsregulierung gibt.

Sprecherin: Dabei stießen sie auf einige Überraschungen und entdeckten 17 Schlüsselzutaten, die beim Abnehmen extrem wichtig sind.

O-Ton 2 (How not to diet, 21 Sek): In einem berühmten Experiment wurden Dutzende häufig konsumierter Lebensmittel nach ihrer Fähigkeit bewertet, für mehrere Stunden satt zu machen, und als entscheidend erwies sich dabei der Wassergehalt. Trauben beispielsweise enthalten weniger Ballaststoffe als Bananen, sind aber deutlich sättigender - vielleicht zum Teil deshalb, weil sie mehr Wasser enthalten.

Sprecherin: Ein absolutes No-Go ist und bleibt natürlich Zucker. Doch für alle Naschkatzen und Zucker-Junkies besteht Hoffnung. Denn:

O-Ton 3 (How not to diet, 25 Sek): Als Testpersonen zwei Wochen lang auf eine Diät ohne zusätzlichen Zucker und künstliche Süßstoffe gesetzt wurden, sagten 95 Prozent von ihnen nach dem Experiment, dass "süße Speisen und Getränke süßer oder zu süß schmeckten, und dass sie in Zukunft weiterhin weniger oder sogar keinen Zucker mehr verwenden würden". Die meisten verloren in der ersten Woche den Appetit auf Zucker.

Sprecherin: Ordentlich zugelangt werden darf übrigens bei Nüssen.

O-Ton 4 (How not to diet, 31 Sek): Nüsse haben eine hohe Kaloriendichte. Gleichzeitig gehören sie aber auch zu den wenigen Lebensmitteln, die die Macht haben, unser Leben um mehrere Jahre zu verlängern. Dabei scheinen sie nicht nur den Alterungsprozess zu verlangsamen, denn 30 Gramm pro Tag, also etwa eine Handvoll, senken auch das Risiko, an einer Herzkrankheit, Schlaganfall, Krebs, Atemwegserkrankungen, Diabetes oder Infektionen zu sterben. Das sind mehr als die Hälfte unserer Top-10-Killer.

Abmoderationsvorschlag: Dr. Michael Greger beleuchtet außerdem, wann man am besten Sport machen sollte und welche Gewürze einen Einfluss auf unser Gewicht haben. Obendrein konnte Greger 21 Gewichtsabnahme-Beschleuniger identifizieren. All das hören Sie ab sofort in "How not to diet". Die ungekürzte Hörbuch-Fassung gibt's nur bei Audible zum Download - und mehr Infos dazu unter www.audible.de/ep/hoerbuch-tipp.

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell