Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Audible GmbH

08.07.2019 – 09:00

Audible GmbH

Hörbuch-Tipp: "Elterncoaching - Gelassen erziehen" - Lebensnaher Erziehungsratgeber vom dänischen Star-Pädagogen Jesper Juul

Hörbuch-Tipp: "Elterncoaching - Gelassen erziehen" - Lebensnaher Erziehungsratgeber vom dänischen Star-Pädagogen Jesper Juul
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Audio

  • 190708_BmE_Elterncoaching.mp3
    MP3 - 2,1 MB - 02:15
    Download

Berlin (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Jesper Juul hat sich in den vergangenen Jahrzehnten einen Namen in der Eltern-Szene gemacht: Der dänische Pädagoge versteht es, wie kein zweiter, die Probleme in Familien messerscharf zu analysieren. Seine Ratgeber wie "Das kompetente Kind", "Nein aus Liebe" und ""Family Life" sind absolute Bestseller und haben Eltern weit über die dänischen Landesgrenzen hinaus inspiriert und ermutigt, ihren eigenen Weg zu gehen und die Probleme zu Hause anzupacken. Das Buch "Elterncoaching - Gelassen erziehen" ist ein lebensnaher Ratgeber, der mit über 20 Fallbeispielen aus Juul Praxiserfahrung Problemfälle skizziert, Beratungsgespräche protokolliert und Lösungen bietet. Das Ganze gibt es jetzt auch als Hörfassung - Jessica Martin mit dem Audible-Hörbuch-Tipp der Woche.

Sprecherin: Die verzweifelten Eltern der dreijährigen Ella beschreiben ihre Tochter als launisch und sehr willensstark. Vor allem die Mutter leidet unter Schuldgefühlen und dem katastrophalen Familienklima. Deshalb sucht die Familie Hilfe bei Jesper Juul. Der kommt im Laufe des Beratungsgesprächs schnell zu dem Ergebnis, dass Ella ein sogenanntes "autonomes Kind" ist.

O-Ton 1 (Elterncoaching, 21 Sek.): Ihr Motiv ist, dass sie will und selber kann. Neun von zehn Pädagogen würden ihr Grenzen setzen. Aber das sollte man bei Kindern in solchen Situationen nicht machen. Das Wichtigste für Ella ist, dass sie klare persönliche Ansagen erhält und ihr danach eine Pause eingeräumt wird. Sonst verliert sie ihre Würde.

Sprecherin: Der Experte hat die Kinder fest im Blick und eröffnet so oft eine vollkommen neue Sichtweise auf die Situation. Wie im Fall des fünfjährigen Mads, der häufig zu Gewaltausbrüchen neigt.

O-Ton 2 (Elterncoaching, 19 Sek.): Ein Dialog ist hilfreicher, als zu moralisieren und ihm das Schlagen zu verbieten. Das nützt nichts. Ein normal begabter Fünfjähriger weiß, dass man nicht schlagen darf. Er weiß es. Kinder müssen etwa fünf Jahre alt sein, um solches Moralverhalten verinnerlichen zu können, obwohl man schon versuchen soll, es Zweijährigen zu erklären.

Sprecherin: Aber es geht gar nicht nur um Kindererziehung: Teilweise werden auch die Paarbeziehungen beleuchtet.

O-Ton 3 (Elterncoaching, 17 Sek.): Katharina und Pasquale streiten sich dauernd über die Arbeitsteilung zu Hause. Katharina ist der Auffassung, dass sie sich die Verantwortung für den gemeinsamen Sohn teilen sollten und hat den Eindruck, dass Pasquale ihr Studium nicht ernst genug nimmt. Pasquale findet, dass er genug mit seiner Arbeit zu tun hat.

Sprecherin: Eine grundsätzliche Sichtweise von Jesper Juul ist, dass Kinder keine perfekten Eltern brauchen - sehr wohl aber glückliche Eltern. Solche, die Orientierung bieten und für ein respektvolles Miteinander sorgen. Und das ist für die meisten Eltern in unserer Zeit eine enorme Herausforderung.

O-Ton 4 (Elterncoaching, 25 Sek.): Denn sie müssen sowohl die Partnerschaft als auch die Kindererziehung neu erfinden. Nicht etwa, weil unsere Eltern und Großeltern alles falsch gemacht haben - obwohl das in einigen Fällen durchaus zutrifft - sondern, weil unser Wissen über zwischenmenschliche Beziehungen, Kinder und Erwachsene so beträchtlich gewachsen ist und sich dadurch die Voraussetzungen beinahe grundlegend verändert haben.

Abmoderationsvorschlag:

Wer jetzt Lust hat, einen neuen Blick auf Erziehung zu werfen und sich genauer mit den sehr unkonventionellen und teilweise radikalen Ratschlägen von Jesper Juul beschäftigen möchte: Den Ratgeber "Elterncoaching - Gelassen erziehen" gibt es ab sofort auch als ungekürzte Hörfassung nur bei audible.de zum Download. Mehr Infos dazu finden Sie unter www.audible.de/tipp.

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell