PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Audible GmbH mehr verpassen.

03.09.2018 – 09:00

Audible GmbH

Hörbuch-Tipp: "Frank Thelen - Die Autobiografie" - Startup-DNA. Hinfallen, Aufstehen, die Welt verändern

Hörbuch-Tipp: "Frank Thelen - Die Autobiografie" - Startup-DNA. Hinfallen, Aufstehen, die Welt verändern
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Audio

  • 180903_BmE_FrankThelen.mp3
    MP3 - 2,2 MB - 02:26
    Download

Berlin (ots)

Anmoderationsvorschlag: Frank Thelen ist einer der erfolgreichsten Gründer und Investoren Europas. Schlagartig bekannt machte ihn die TV-Sendung "Die Höhle der Löwen". In der berät er vielversprechende Startups mit viel Ruhe und Sachverstand und greift ihnen finanziell unter die Arme. Mehr über die außergewöhnliche Karriere des einstigen Schulschwänzers, leidenschaftlichen Skateboarders und Computerfreaks erfahren Sie in Frank Thelens Autobiografie "Startup-DNA. Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern". Helke Michael mit dem aktuellen Hörbuch-Tipp der Woche.

Sprecherin: Frank Thelen, 1975 geboren in Bonn, der "Bundeshauptstadt Ohne Nennenswertes Nachtleben" wie Spötter sagen, war in der Schule kein Überflieger.

O-Ton 1 (FT-Autobiografie, 26 Sek.): "Ich war damals ein normaler Jugendlicher aus einer durchschnittlichen Familie mit schlechten Schulnoten. Aber ich hatte eine Idee, an die ich geglaubt habe, den Willen, diese umzusetzen, und die Energie, durchzuhalten, bis mein Ziel erreicht war. Das hat mich geprägt und ist mir bis heute geblieben. Wenn mich etwas packt, gebe ich alles. So einfach ist das »geheime« Rezept zum Erfolg."

Sprecherin: Früh fliegt er vom Gymnasium, weil er zu oft schwänzt und stattdessen lieber Skateboard fährt.

O-Ton 2 (FT-Autobiografie, 18 Sek.): Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern: Besonders das Hinfallen und Wiederaufstehen verdanke ich dem Skateboarding. Noch heute handele ich oftmals geprägt von meinen Erfahrungen aus meiner Skateboarderzeit. Und ich bin sicher: Wir lernen mehr durch Schmerz als durch Glück.

Sprecherin: Frank Thelens zweites großes Hobby ist der Computer. Mit 18 entwickelt er eine neuartige Plattform zur Produktion von High-End Multimedia CD-Roms. Er gründet sein erstes eigenes Unternehmen, fährt das beim Börsengang allerdings krachend an die Wand und steht mit Mitte 20 vor dem Ruin. Doch er steht wieder auf und gründet einfach eine neue Firma:

O-Ton 3 (FT-Autobiografie, 32 Sek.): Da war es also, mein nächstes Abenteuer! Dieses Mal musste ich die Firma ohne fremdes Kapital starten, denn als jung-erfolgreich-dynamischer Startup-Unternehmer war ich damals verbrannt: Wer investiert schon in den Verlierer Thelen? Das ist ein in Deutschland tief sitzendes Gefühl: Einmal gescheitert, immer gescheitert. Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitermachen - das muss man hierzulande mehrfach hinbekommen, bis einem die Leute glauben, dass man es wieder schaffen kann, wenn man auf die Nase gefallen ist.

Sprecherin: Und so geht's Schlag auf Schlag weiter: Immer wieder gründet Frank Thelen neu, hat Erfolg, fällt böse hin und steht wieder auf. Etwas ruhiger wird sein Leben erst, als er seine jetzige Frau kennenlernt.

O-Ton 4 (FT-Autobiografie, 25 Sek.): Nathalie brachte Ordnung und Struktur in mein Leben. Das gemeinsame Frühstück, die Geburtstagsfeiern mit der Familie, am Wochenende Freunde treffen. Ein echtes Leben neben meinen Startups. Das war für mich neu - und am Anfang fühlte sich das auch komisch an. Ich musste da wirklich reinwachsen, aber heute ist es die Basis für meine beruflichen Herausforderungen. Diese Sicherheit und Erdung geben mir Kraft und Energie für meine wilden Startup-Abenteuer.

Abmoderationsvorschlag:

Nah. Persönlich. Schonungslos ehrlich. In seiner Autobiografie "Startup-DNA. Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern" gewährt Frank Thelen als einer der bekanntesten Investoren Deutschlands einen spannenden Einblick in sein Leben und hinter die Kulissen der Wirtschaft. Die ungekürzte Hörbuch-Fassung - gelesen von ihm selbst und von Josef Vosskuhl - gibt's ab sofort exklusiv bei Audible zum Download. Weitere Infos dazu finden Sie unter http://audible.de/tipp.

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell