Audible GmbH

Bei Audible spielt Julia die Hauptrolle

Bei Audible spielt Julia die Hauptrolle
Das Hörspiel Julia & Romeo aus der Feder von David Hewson, erzählt die Geschichte des wohl bekanntesten Liebespaares der Welt aus Julias Perspektive, und erscheint am 17. Juli 2017 bei Audible. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/56459 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Berlin (ots) -

   - Audiodrama Julia & Romeo von David Hewson erscheint am 6. Juli 
     auf audible.de
   - Die Geschichte des bekanntesten Liebespaares der Welt aus Julias
     Perspektive
   - "Wir lassen Julia die mutige und emanzipierte Frau sein, die 
     Shakespeare nur andeutet." 

Am 6. Juli 2017 veröffentlicht Audible, weltweit führender Anbieter digitaler Hörbücher und Hörspiele, das Audiodrama Julia & Romeo aus der Feder von David Hewson, basierend auf dem Theaterstück von William Shakespeare. "Ich wollte die Geschichte so erzählen, wie sie Shakespeare vielleicht gerne erzählt hätte, aber zu seiner Zeit nicht konnte. Julia ist für mich die komplexere und spannendere der beiden Hauptfiguren. Ihre rebellische und willensstarke Art hat auch Shakespeare bereits angelegt, nun befreien wir Julia von den damaligen Zwängen. Wir erzählen die Geschichte aus Julias Perspektive neu und lassen sie die mutige und emanzipierte junge Frau sein, die Shakespeare nur andeuten konnte", betont der britische Bestsellerautor David Hewson (u.a. bekannt für sein Buch zur TV-Erfolgsserie The Killing).

Die Neuinterpretation erzählt die Geschichte des wohl bekanntesten Liebespaares der Welt nicht nur aus Julias Perspektive, sondern zeichnet die Capulet-Tochter als moderne Powerfrau auf der Suche nach Freiheit und Selbstbestimmung. Hewson wagt sich in seiner exklusiven Auftragsarbeit für Audible an einen Klassiker der Weltliteratur. Seine Interpretation bietet eine mutige und neue Sichtweise auf zwei Jugendliche, deren Liebe sie entgegen aller Vernunft zusammenführt.

Das Audible Original versetzt Julia & Romeo in den heißen Sommer des Jahres 1499 in Verona. Die Hauptperson ist eine junge Erwachsene mit intellektuellen Interessen, die sich ganz bewusst gegen die traditionellen Vorstellungen wendet, die ihre Eltern von der Rolle einer Frau haben. Julia ist Kind der heraufziehenden Renaissance - und auch beim Ende orientiert sich Hewson nur bedingt an der Vorlage. "David Hewson wollte eine radikale Neuinterpretation der Geschichte, ohne Tabus. Dabei ist er so konsequent und mutig, dass einige Wendungen Shakespeare-Kenner überraschen werden", verrät Michael Treutler, der bei Audible für das EU-Programm verantwortlich ist: "Uns hat überzeugt, dass für David eine moderne Inszenierung nicht bedeutet, Julia und Romeo nach New York zu versetzen und ihnen ein Smartphone in die Hand zu drücken, sondern dass wir die Charaktere dem heutigen Zeitgeist anpassen, ohne sie aus ihrem historischen Kontext zu nehmen. Das ist genau der Mut, den wir bei unserer Zusammenarbeit mit Autoren suchen."

Ähnlich wie beim 2016 erschienenen Audible Originals Macbeth: Ein Epos von David Hewson nutzt der Autor und Shakespeare-Interpret auch in Julia & Romeo wieder eine moderne Sprache, um den Klassiker in zeitgemäßes Audio-Entertainment zu verwandeln. Mit Yara Blümel (Julia) und Nicolas Artajo-Kwasniewski (Romeo) besetzt Audible die Hauptrollen mit renommierten Sprechern. "Julia entwickelt sich in der Audible-Version von einem verwöhnten Mädchen zu einer emanzipierten Frau. Es war eine wundervolle Erfahrung für mich, diese Rolle zu sprechen und ihren Wandel stimmlich zu interpretieren", berichtet Yara Blümel. Zum weiteren Sprechercast gehören u.a. auch die bekannten TV-Schauspieler Barbara Schöne und Michael Mendl sowie Friedhelm Ptok als Erzähler. Regisseur Christian Hagitte und Audible-Produzentin Katja Reister zeichnen für die Produktion des Klassikers verantwortlich, die zudem mit einem eigens komponierten Soundtrack überzeugt. Die anspruchsvolle und aufwendige Neuvertonung macht Julia & Romeo zu einem beeindruckenden Stück für die Ohren. Das neueste Audible Original ist ein zeitloses und mitreißendes Abenteuer über Liebe, Identität, Werte und Selbstbestimmung, das die größte und tragischste Liebesgeschichte der Weltliteratur neu erzählt.

Julia & Romeo erscheint am 6. Juli 2017 und ist unter www.audible.de/julia&romeo bereits jetzt vorbestellbar.

Hinweis für Ihre Berichterstattung

Bild- und Audiomaterial finden Sie hier: https://cloudy.zucker-kommunikation.de/public/d66fc6

Ein Videointerview mit Autor David Hewson gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=DRYTbKzvzFQ&feature=youtu.be

Gerne stehen Hewson sowie Michael Treutler von Audible auch für individuelle Interviews zur Verfügung.

Bei Interesse an Terminvereinbarungen für Interviews oder weiteren Informationen und Materialien wenden Sie sich bitte an audible@zucker-kommunikation.de.

Über Audible

Mit mehr als 200.000 Titeln im Programm ist Audible ein führender Anbieter von digitalen Hörbüchern und Hörspielen und verkauft allein in Deutschland jährlich mehr als 130 Millionen digitale Hörstunden. Die Audible GmbH mit Sitz in Berlin wurde 2004 gegründet und ist eine 100-prozentige Tochter des US-amerikanischen Unternehmens Audible.com, Inc., welches seit 2008 zu Amazon gehört.

Pressekontakt:

Hendrik Gerstung
PR Manager
Audible GmbH
Schumannstr. 6
10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 31 01 91-132
hendrig@audible.de
www.audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Audible GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: