Triumph International AG

Helena Christensen in sexy Dessous - Fotograf Rankin und Triumph setzen das Topmodel für einen Jungdesignerwettbewerb verführerisch in Szene (mit Bild)

München (ots) - Topmodel Helena Christensen präsentiert die Dessous-Kollektionen junger Designer, die am diesjährigen Finale des Triumph Inspiration Award teilnehmen. Rund um den Globus waren junge Modedesign-Studenten bereits zum dritten Mal von Triumph International, einem der weltweit führenden Wäschehersteller eingeladen, ihre Kreativität bei einem Design-Wettbewerb unter Beweis zu stellen. Das Thema in diesem Jahr lautet "Shape Sensation". Der Sieger wird am 16. September 2010 in der Mode-Metropole London gekürt.

Das Lingerie-Portfolio der 27 Jungdesigner, die als Sieger der nationalen Wettbewerbe ihre Kreationen zur Wahl stellen, wurde jetzt im Vorfeld vom britischen Fotografen Rankin bei einem Fotoshooting in London in Szene gesetzt. Der auch als Verleger und Filmregisseur tätige Rankin untermauerte seine bisherige Karriere im Jahr 1991 mit dem Launch der Zeitschrift Dazed & Confused. Vor allem sein ikonischer Porträtstil hat ihm den Ruf als einer der weltweit führenden Fotografen eingetragen.

Topmodel Helena Christensen präsentiert die Kreationen der Jungdesigner, die unter anderem aus Deutschland, Spanien, Japan und Australien stammen, vor der Kamera. Zudem wird das Topmodel neben Rankin einen Platz in der Jury des Triumph Inspiration Award 2010 einnehmen und mitentscheiden, wer den größten internationalen Design-Wettbewerb für Dessous gewinnen wird. Für Deutschland geht Manuel Marte (22), Schüler der Designschule ESMOD München, mit seinem Entwurf "human and animal symbiosis" an den Start.

Neben einer finanziellen Starthilfe von 15.000 Euro hat der internationale Gewinner des Wettbewerbs die Möglichkeit, mit Unterstützung des Triumph-Design-Teams in Hongkong sein Gewinnerstück zu überarbeiten. Ab September 2011 wird dieses dann in limitierter Auflage weltweit im Handel sowie in ausgewählten Triumph Own-Stores erhältlich sein.

Alle 27 Schaustücke sind auf www.triumph-inspiration-award.com zu sehen. Besucher der Website können dort bis zum 31. August ihre Stimme für ihr Lieblings-Design abgeben.

Weiteres Bildmaterial gerne auf Anfrage.

Pressekontakt:

TRIUMPH INTERNATIONAL
Anne Raab
Leitung Public Relations
Tel.: 089 5111 8218
Mail: anne.raab@triumph.com

Original-Content von: Triumph International AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Triumph International AG

Das könnte Sie auch interessieren: