Das könnte Sie auch interessieren:

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

Tag der Bundeswehr und Jubiläum 70 Jahre Luftbrücke Berlin am Samstag, 15. Juni 2019, ab 9 Uhr auf dem Fliegerhorst Faßberg

Faßberg (ots) - Am Samstag, den 15. Juni 2019, hat bereits zum fünften Mal in Folge der "Tag der Bundeswehr" ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Medidata Solutions

07.03.2019 – 10:02

Medidata Solutions

SHYFT baut Real-World-Evidence-Lösung aus um Life-Science-Industrie bei wertschöpfenden Entscheidungen zu stärken

SHYFT baut Real-World-Evidence-Lösung aus um Life-Science-Industrie bei wertschöpfenden Entscheidungen zu stärken

Der Marktführer im Bereich der kommerziellen und Echtzeitdatenanalyse bietet Dienstleistungen, Funktionen und Fachwissen, um den Wert von Real World Evidence (RWE) in der gesamten Branche zu steigern

- Die Erweiterung der Funktionen wird die Bereitstellung führender RWE-Produkte 
  und Dienstleistungen für Biopharma, Biotech und CROs vorantreiben 
- Zu den neuen Dienstleistungen gehört der Aufbau eines RWE-Solutions-Teams 
  unter der Leitung von Bruno Lempernesse und Aaron Galaznik, MD 

Düsseldorf, 7. März 2019 - SHYFT Analytics, ein Medidata-Unternehmen (NASDAQ: MDSO), gibt bekannt, dass es die Real World Evidence (RWE) Komponenten seiner Plattform deutlich erweitert hat. Diese Expansion beinhaltet zudem die Ernennung von Führungspositionen, die es dem Unternehmen ermöglichen, ein breiteres Spektrum von Life-Science-Organisationen zu bedienen. Hierzu gehören große Biopharmaunternehmen, aufstrebende Biotechs und Auftragsforschungsinstitute (CROs).

Das erweiterte RWE-Solutions-Team wird sich ausschließlich auf die Unterstützung der Datenanalyse und Evidenzerzeugung in der Life-Science-Branche konzentrieren. Das umfassende RWE-Angebot von SHYFT kombiniert die revolutionäre QUANTUM RWE-Technologie mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Datenanalyse, fortschrittlichen datenwissenschaftlichen Funktionen und einer umfassenden Palette von RWE-Beratungsleistungen. Diese ermöglichen es SHYFT, Life-Science-Unternehmen mit unterschiedlichen Erfahrungswerten zu bedienen. Zu diesen Dienstleistungen gehören unter anderem die Identifizierung von Datenquellen, die Beratung zu bewährten Analyseverfahren und die Erstellung von Studien.

Die Strategie hinter dieser Initiative wird von Bruno Lempernesse und Aaron Galaznik, MD geleitet - zwei neue Mitarbeiter von SHYFT, die mehr als dreißig Jahre Erfahrung in Outcome Research und der Markteinführung von RWE-Produkten und -Dienstleistungen mitbringen.

Als Vice President und General Manager des SHYFT RWE Solutions Teams wird sich Lempernesse auf die Umsetzung und Forcierung der Evidenzgenerierungsstrategien der Biopharma- und CRO-Partner von SHYFT konzentrieren. Vor seiner Tätigkeit bei SHYFT war Lempernesse CEO von Inflexxion, einem Branchenführer für klinische Studien und RWE im Bereich Drogenkonsum und -missbrauch.

Galaznik wird als Forschungsleiter ein Team leiten, das Hand in Hand mit Kunden und Partnern an der Umsetzung und Information der Forschungsstrategie arbeitet und die wachsenden Bedürfnisse der Industrie unterstützt. Zuvor war er in Führungspositionen bei Takeda und Pfizer tätig, wo er Real-World-Data-Initiativen entwickelte und durchführte.

"Die QUANTUM-Plattform von SHYFT stellt eine wirklich bahnbrechende Technologie dar, die die erheblichen Wert- und Evidenzanforderungen der Life-Science-Industrie mit beispielloser Effizienz erfüllt", sagt Lempernesse. "Ich bin begeistert, Teil eines Teams zu sein, das den marktweiten Wandel vorantreibt."

"SHYFT hat mehrere Jahre damit verbracht, wegweisende Software für Real-World-Evidence zu entwickeln und den Life-Science-Partnern einen echten Mehrwert zu bieten", sagt Zack King, President von SHYFT und Executive Vice President von Medidata. "Wir haben das große Glück, Bruno und Aaron in unser erfahrenes RWE-Solutions-Team aufnehmen zu können. Dadurch können wir nun einige der wichtigsten Arbeiten unserer Kunden ausführen. Ihre gemeinsame Erfahrung und Führungsstärke wird sicherstellen, dass SHYFT weiterhin an der Spitze der digitalen Transformation im Gesundheitswesen steht."

Über SHYFT
SHYFT Analytics, ein Unternehmen von Medidata, ist die führende Plattform für
kommerzielle und reale Datenanalyse mit Produkten, die speziell für die Pharma-,
Biotech- und Medizinprodukteindustrie entwickelt wurden. Die
Datenanalyseplattform von SHYFT ist der effizienteste und skalierbarste Weg, um
riesige Mengen an komplexen Gesundheitsdaten in klinische und kommerzielle
Informationen auf Abruf umzuwandeln. SHYFT hat seinen Hauptsitz in Boston und
unterhält Niederlassungen in San Francisco und New York City. Erfahren Sie mehr
über SHYFT unter www.shyftanalytics.com, oder folgen Sie dem Unternehmen auf
Twitter @SHYFTAnalytics oder LinkedIn.

Über Medidata
Medidata ist führend bei der digitalen Transformation von Life Sciences
Unternehmen und verfügt über die weltweit meistgenutzte Plattform für klinische
Entwicklung, kommerzielle Analytik und Echtzeit Daten. Führend bei der Nutzung
von KI Technologien und umgesetzt durch erstklassige Branchenexperten, hilft
Medidata Pharma-, Biotech-, Medizingeräte unternehmen und akademischen Forschern
Projekte zu beschleunigen, Risiken zu minimieren und die Ergebnisse zu
optimieren. Medidata unterstützt mehr als 1.000 Kunden und Partner weltweit und
ermöglicht täglich mehr als 100.000 zertifizierten Anwendern, Hoffnung für
Millionen von Patienten zu schaffen. Entdecken Sie die Zukunft der Life
Sciences: www.medidata.com


Pressekontakt
adel&link Public Relations
Fabian Richter / Rebekka Miller / Melissa Walker
+49 (0)69 1534045-46
medidata@adellink.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Medidata Solutions
  • Druckversion
  • PDF-Version