Das könnte Sie auch interessieren:

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

Psychologin Dr. Julia Berkic: "Sichere Bindungen machen Kinder stark"

München (ots) - Von "Mama, ich kann nur mit Dir einschlafen" bis "Nein, ich ziehe mich alleine an": Im ...

Deutschland sieht rot: Eon wird zum neuen Strom-Monopolisten

Hamburg (ots) - Analyse zeigt: Nach der geplanten Übernahme von Kunden und Netzen der RWE-Tochter Innogy ...

08.01.2019 – 15:01

Royal Canadian Mint

Die Royal Canadian Mint widmet ihren Silberdollar 2019 dem 75-jährigen Jubiläum des D-Day zur Anerkennung von Tapferkeit und Opfer

Ottawa, Ontario (ots/PRNewswire)

Mit jedem neuen Jahr setzt die Royal Canadian Mint die Tradition fort, zum Gedenken an eine Begebenheit von nationaler Bedeutung einen jährlichen Silberdollar herauszubringen. In diesem Jahr ist die Mint stolz darauf, Kanadas Schlüsselrolle bei der erfolgreichen Landung der Alliierten in der Normandie am 6. Juni 1944 auf dem traditionell gravierten 2019 Proof Silver Dollar - 75th Anniversary of D-Day - zu würdigen. Die vom Simcoe-Künstler Tony Bianco entworfene Münze zeigt in einer lebhaften Darstellung wie Kanadier unter feindlichem Feuer an Land gehen. Es ist ein ergreifendes Zeugnis für die tapferen Soldaten, die alles riskierten, um Kanada und seinen Verbündeten zu helfen, den Zweiten Weltkrieg zu gewinnen. Weiter veranschaulichen mehrere Gravierungen des Buchstaben "V" - für Sieg im Morsealphabet - die Bedeutung eines außerordentlichen Moments in der Militärgeschichte.

Ein weiteres starkes Symbol für die Opfer, die die Kanadier am D-Day gebracht haben, befindet sich auf der 14-Karat-100$-Goldmünze 2019. Diejenigen, die am Juno Beach, dem Ort der kanadischen Offensive, gelandet sind, werden durch einen einfachen Stiefelabdruck an einem Strandabschnitt in der Normandie in Frankreich, erinnert, einem heiligen Boden, der für immer einen besonderen Platz in den Herzen und Köpfen der Kanadier einnehmen wird. Diese beiden unvergesslichen Gedenkmünzen sind ab heute erhältlich.

Die Innovation von Form ist ein weiteres Markenzeichen der Mint, das erneut auf dem neuen "Three-Panel"-Silbermünzenset - Wings of Hope - zu erkennen ist. Zwei rechteckige Scheiben, die vom Künstler David Caesar entworfen wurden, grenzen an ein ahornblattförmiges Mittelstück an, um eine Panoramaszene eines majestätischen Wanderfalken zu erzeugen, dessen Flügel sich über zwei heimische Lebensräume erstrecken. Links erscheinen natürliche Klippen, während rechts städtische Wolkenkratzer, in denen viele dieser einst gefährdeten Vögel nisten, zu erkennen sind.

Weitere Produkte, darunter mehrere Kernprägungen, die im Januar herauskommen, sind unter anderem:

- Die 2019 $200 Pure Gold Coin - Frühgeschichte Kanadas: Ankunft der 
  Europäer, entworfen von Alan Daniel;
- Das 2019 Classic Canadian Uncirculated Set;
- Die Geschenk-Sets 2019 feiern die Themen "Born in 2019", "Married 
  in 2019", "Happy Birthday" und "O Canada";
- Die 2019 $20 Fine Silver Coin - Beste Wünsche zum Hochzeitstag mit 
  einem herzförmigen Design der Künstlerin Sylvie Daigneault, das 
  selektiv mit Rotgold beschichtet ist;
- Die 2019 $10 Fine Silver Coin - 2019 - Welcome to the World;
- Die 2019 $3 Fine Silver Coin - Celebration of Love, mit einem von 
  Anna Bucciarelli entworfenen Blumenstrauß in Kristalloptik;
- Das doppelt dicke 2019 $25 Fine Silver Piedfort - Timeless Icons: 
  Seetaucher, mit einem Pierre Leduc Design;
- Die 2019 5-Ounce Fine Silver Coin - Big Coin Series: 10-Cent-Münze,
  mit selektiver Vergoldung auf Vorder- und Rückseite;
- Die 2019 $200 Pure Gold Coin - Canadian Coastal Symbols: Die 
  Arktis, entworfen von Cathy Bursey-Sabourin;
- Die 2019 $50 Fine Silver Coin - Symbolic Canada, mit einer Collage 
  kanadischer Symbole von Adam Young in Anlehnung an die Form des 
  Ahornblatts;
- Die 2019 $20 Fine Silver Coin - Canadian Fauna: Der Eisbär, mit 
  einer Mischung aus leuchtenden Farben und klassischer Gravur in 
  einem Design von W. Allan Hancock;
- Die 2019 $20 Fine Silver Coin - The Valiant One: Weißkopfseeadler, 
  ebenfalls entworfen von W. Allan Hancock;
- Die 2019 $3 Fine Silver Coin - Celebrating Canadian Fun and 
  Festivities: Niagarafälle, entworfen von Steve Hepburn; und
- Die 2019 $5 Fine Silver Coin in Kristalloptik - Sternzeichen-Serie:
  Wassermann, mit dem Werk von Jori Van Der Linde. 

Für Prägungen, Preise und detaillierte Hintergrundinformationen zu jedem Produkt besuchen Sie die Seite "Shop" auf http://www.mint.ca. Abbildungen der Münzen finden Sie hier.

Alle diese Produkte können direkt bei der Mint unter 1-800-267-1871 in Kanada, 1-800-268-6468 in den USA oder online über die Mint-Website bestellt werden. Die Münzen sind auch in den Boutiquen der Royal Canadian Mint in Ottawa und Winnipeg sowie über unser weltweites Netz von Händlern und Distributoren, einschließlich der teilnehmenden kanadischen Postfilialen erhältlich.

Informationen zur Royal Canadian Mint

Die Royal Canadian Mint ist eine sogenannte Crown Corporation, die für die Prägung und den Vertrieb der kanadischen Umlaufmünzen verantwortlich ist. Die Mint ist als eines der größten und vielseitigsten Münzämter der Welt anerkannt. Sie bietet eine breite Palette von spezialisierten, hochwertigen Münzprodukten und damit verbundene Dienstleistungen auf internationaler Ebene an. Weitere Informationen über die Mint, ihre Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter http://www.mint.ca.

Pressekontakt:

Alex Reeves, Senior Advisor, External Communications, Tel:
+1(613)949-5777, reeves@mint.ca

Original-Content von: Royal Canadian Mint, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Royal Canadian Mint
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung