Sage GmbH

Wertvolle Chance statt lästige Pflicht: Von Basel II profitieren
Auf www.schnellcheck.de erfahren Unternehmen, was sie machen müssen, um von Basel II zu profitieren

    Frankfurt am Main (ots) - Das Schreckgespenst Basel II kann bei richtiger betriebswirtschaftlicher Führung auch eine große Chance für ein Untenehmen sein. Die im Rahmen von Basel II zu ermittelnden Kennzahlen sind für Unternehmen eine gute Möglichkeit, die eigene Firma genau zu durchleuchten, auf Schwachstellen zu überprüfen und Unternehmensprozesse transparent zu machen. Eine entscheidende Voraussetzung, alle Basel II-relevanten Informationen zu erhalten, ist ein professionelles und effizientes Controlling. Mit dessen Hilfe können die für die Bank erforderlichen Berichte mit geringem Aufwand und in kurzer Zeit erstellt werden. Ob Unternehmen ihr eigenes Geschäft so im Griff haben, dass sie von Basel II profitieren können und wo noch Schwachstellen liegen, erfahren interessierte Unternehmen in einem kostenlosen und anonymen Test auf dem Online-Portal www.schnellcheck.de.     Der Unternehmens-Check zu Basel II     www.schnellcheck.de bietet Unternehmen in einem nur wenige Minuten dauernden interaktiven Test die Ermittlung ihrer aktuellen Unternehmenssituation in Bezug auf den Einsatz geeigneter Controlling-Werkzeuge vor dem Hintergrund von Basel II. Zielgruppe sind kleine und mittlere Unternehmen, denen häufig die zeitlichen und personellen Ressourcen fehlen, sich intensiv mit der professionellen betriebswirtschaftlichen Führung ihres Geschäfts auseinanderzusetzen. Direkt im Anschluss erhalten die Teilnehmer eine Auswertung ihrer Unternehmenssituation. Die Teilnahme am Test ist kostenlos und völlig anonym. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben. Im Anschluß an den Test besteht zudem die Möglichkeit, einen umfassenden, kostenlosen Leitfaden zum Thema Controlling anzufordern.

    Initiator des Online-Services Schnellcheck ist Mittelstandsspezialist Sage Software (www.sage.de). Der ERP-Hersteller macht immer wieder die Erfahrung, dass besonders kleine und mittelständische Unternehmen durch eine professionelle Betriebsführung wertvolle zusätzliche Unternehmenspotenziale gewinnen können.

Kontakt:
Marita Schultz
SCHWARTZ Public Relations
Tel.: 089-211871-36
E-Mail: ms@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Original-Content von: Sage GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sage GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: