lastminute.de

Wovon Deutsche an Valentinstag träumen

München (ots) - Die Top 10 Träume der Deutschen für Valentinstag werden angeführt von einem Dinner for Two, einem Spontantrip nach Paris, Kuscheln im Spa, vor dem Kamin oder im Luxushotel. Wie romantisch. Doch zwei Herzen wohnen, ach, in unserer Brust: Zwei von fünf Deutschen (39 Prozent) geben keinen Cent aus, um ihrer besseren Hälfte an Valentinstag eine Freude zu machen - und gleichzeitig droht richtig Ärger, wenn aber der Partner keine spontane Überraschung organisiert hat. Fast jede zweite Frau (46 Prozent) wäre enttäuscht - und etwas mehr als jeder vierte Mann (26 Prozent). Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen lastminute.de-Umfrage mit 5.000 Erwachsenen in fünf Ländern.

Deutsche sind im Romantik-Mittelfeld

Im Schnitt lassen sich Europäer den Tag der Liebe 78 Euro kosten - am spendabelsten sind die Briten mit 102 Euro (Männer 140 und Frauen 74 Euro), abgeschlagen auf dem hintersten Rang die Deutschen mit nicht mal der Hälfte (47 Euro - Männer 58 und Frauen 37 Euro). Alle, die sich jetzt auf nach Großbritannien machen wollen in der Hoffnung auf üppige Valentinstagsüberraschungen, sollten wissen, dass die lastminute.de-Umfrage auch herausfand, dass die Briten im internationalen Vergleich am wenigsten romantisch sind. Und zwar mit großem Abstand: sie bewerten sich mit gerade mal 2,92 von fünf Punkten. Die Spanier und Italiener werden ihrem jahrhundertealten Ruf gerecht: sie sind die romantischsten von allen (mit je 3,47). Im guten Romantik-Mittelfeld - und vor den Franzosen mit 3,20! - sind die Deutschen mit 3,23 Punkten (Männer 3,12 und Frauen 3,33). Für alle, die dieser Romantik frönen und ihr Herzblatt spontan doch noch überraschen wollen ohne viel Geld auszugeben, hat lastminute.de für Valentinstag kurzfristig Hotels zum Beispiel in Paris ab 52 Euro für zwei Personen - eine Nacht im 5-Sterne Top Secret Hotel in der Stadt der Liebe gibt es ab 122 Euro.

Top 10 für einen spontanen Valentinstag - wovon Deutsche am Tag der Liebe träumen

   1. Gourmetrestaurant (45%)
   2. Spontantrip nach Paris (20%)
   3. In einem Spa verwöhnt werden (20%)
   4. Kuscheln vorm Kamin (17%)
   5. Nacht im Luxushotel (17%)
   6. Einfach daheim bleiben (16%)
   7. Traumstrand (14%)
   8. Venedig (11%)
   9. Kulturprogramm (9%)
  10. Der Ort des ersten Treffens (9%) 

Wie romantisch sich Europäer bewerten auf einer Skala von 1 (am niedrigsten) bis 5 (am höchsten)

            Alle   Männer Frauen
Spanien     3,47   3,29   3,66
Italien     3,47   3,39   3,54
EU          3,26   3,17   3,34
Deutschland 3,23   3,12   3,33
Frankreich  3,20   3,10   3,29
UK          2,92   2,92   2,92 

Wie romantisch Europäer ihre Partner bewerten auf einer Skala von 1 (am niedrigsten) bis 5 (am höchsten)

            Alle   Männer Frauen
Italien     3,23   3,53   2,94
Spanien     3,20   3,50   2,91
Deutschland 3,17   3,51   2,86
EU          3,12   3,40   2,86
Frankreich  3,01   3,30   2,72
UK          2,98   3,15   2,85 

Durchschnittliche Ausgaben an Valentinstag

            Alle   Männer   Frauen
UK          EUR102 EUR140   EUR74
Spanien     EUR82  EUR88    EUR76
Italien     EUR82  EUR112   EUR51
EU          EUR78  EUR100   EUR58
Frankreich  EUR76  EUR103   EUR50
Deutschland EUR47  EUR58    EUR37 

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, aktuell am Tag der Veröffentlichung und nach Verfügbarkeit.

Über die Umfrage

Diese Umfrage wurde im Auftrag von lastminute.de und lastminute.com durch OnePoll durchgeführt. Alle Zahlen, soweit nicht anders angegeben, stammen aus dieser Umfrage. Befragt wurden Ende Januar 2014 insgesamt 5.000 Erwachsene in fünf Ländern: 1.000 in Großbritannien, 1.000 in Deutschland, 1.000 in Frankreich, 1.000 in Spanien, 1.000 in Italien. Die Umfrage wurde online durchgeführt. Alle Zahlen sind gewichtet und repräsentativ für alle Erwachsene (18+) im jeweiligen Land.

Über lastminute.de

Spontane Valentinstagstrips und mehr unter http://www.lastminute.de oder http://blog.lastminute.de/valentinstag-umfrage. lastminute.de ist der Last Minute Spezialist im Internet, der hilft, mehr für weniger zu bekommen - am liebsten natürlich in letzter Minute: Ob Strandurlaub, Kurztrip, Städtereise, Flug, City- oder Designhotel. Die Produktpalette umfasst täglich mehrere Millionen Reise-Angebote aller namhaften Reiseveranstalter mit Preisgarantie, tausende Hotels weltweit und Flüge von über 300 Airlines. Stiftung Warentest fand in einer Studie 2012 heraus, dass sich Vergleichen lohnt und lastminute.de günstige Flüge bietet. Ein weiterer Vergleich von Stiftung Warentest (11/2012) prüfte, wo sich die Suche nach Pauschalreisen lohnt: lastminute.de ist Testsieger mit der Bestnote (2,3) und bekam die höchste Bewertung in der Prüfkategorie "Website". Bereits im Juni 2012 war lastminute.de aufgrund der besten Verfügbarkeit und Preisverlässlichkeit Testsieger im Seriositätscheck der Online-Reisebüros der Computerbild. lastminute.de gehört zu lastminute.com, Europas unabhängiger Reise- und Freizeitwebsite Nummer 1, und ist Pionier unter den deutschen Reise-Websites. 2005 wurde lastminute.com von Travelocity übernommen - eine der größten Reisewebsites in den USA und Teil der Sabre Holdings Corporation, dem weltweit führenden Anbieter von Vertriebs- und Technologielösungen für die Reisebranche.

Pressekontakt:

Bei Rückfragen
lastminute.de Presse-Abteilung | Alexandra Rieck | Tel. +49 (0) 89 /
444 690 400 | E-Mail: arieck(at)lastminute.com

lastminute.de auch auf
Facebook: http://www.facebook.com/lastminute.de
Twitter: http://twitter.com/lastminute_de
Pinterest: http://pinterest.com/lastminutede
Blog: http://blog.lastminute.de
Reise-Magazin: www.lastminute.de/reise-magazin

Original-Content von: lastminute.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: lastminute.de

Das könnte Sie auch interessieren: