Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Canada Life Assurance Europe plc

19.01.2005 – 16:48

Canada Life Assurance Europe plc

Canada Life - Erfolgskurs in 2004 fortgesetzt

    Köln (ots)

    - Neugeschäft um 79 Prozent gestiegen
    - Größte Zuwächse bei den fondsbasierten Rentenversicherungen mit
        Garantie

    Mit deutlichen Zuwachsraten im Neugeschäft zieht Canada Life Assurance Europe Limited auch für das Geschäftsjahr 2004 eine positive Bilanz. Die versicherte Bewertungssumme beläuft sich auf über 2,89 Milliarden Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Die Beitragseinnahmen im Neugeschäft betrugen 122,5 Millionen Euro (bezogen auf die Jahresbeiträge bei ratierlicher Zahlungsweise sowie einem Zehntel der Einmalbeiträge), was einer Steigerung von 79 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Anzahl der policierten Verträge im Neugeschäft stieg um 50 Prozent auf über 81.900. Insgesamt beläuft sich die Bestandsprämie auf 381,24 Millionen Euro, der Gesamtbestand auf mehr als 257.000 Policen.

    "Zum vierten Mal in Folge können wir zum Jahresende starke Produktions- und Umsatzsteigerungen verzeichnen," freut sich Günther Soboll, Hauptbevollmächtigter der Canada Life Europe für Deutschland. Entscheidenden Anteil an der positiven Geschäftsentwicklung tragen laut Unternehmen die fondsbasierten Rentenversicherungen mit Garantie. "Mit den Produkten GENERATION private und GENERATION business konnten wir im Bereich der privaten und betrieblichen Altersvorsorge insgesamt über 40.000 policierte Verträge und damit die höchsten Zuwachsraten im Neugeschäft realisieren," so Soboll. Deutliche Steigerungen wurden auch mit den Fondspolicen sowie im Bereich der Risikoabsicherung erzielt.

    Gut gewappnet sieht sich der Versicherer auch für das Jahr 2005. "Aufgrund der attraktiven Ertragsanteilsbesteuerung sehen wir die Rentenversicherung in den kommenden Jahren klar im Vorteil. Zum Jahresstart haben wir die Familie der fondsbasierten Rentenversicherungen mit GENERATION basic um eine neue Produktvariante erweitert und bieten unseren Kunden nun auch die Möglichkeit, sich im Rahmen der staatlich geförderten Basisvorsorge abzusichern," so der Hauptbevollmächtigte. "GENERATION basic basiert auf dem aus dem angelsächsischen Markt stammenden Unitised-With-Profits Prinzip und bietet durch ein hohes Aktieninvestment attraktive Renditechancen bei gleichzeitigem Garantieversprechen."

    Neben dem Engagement bei der privaten, betrieblichen und der staatlich geförderten Altersvorsorge setzt der Versicherer in 2005 einen weiteren Schwerpunkt beim Thema Risikoschutz. Mit der Grundfähigkeitsversicherung und der Schweren Krankheiten Vorsorge bietet das Unternehmen zwei Produkte im Bereich der Risikoabsicherung an. Die Schwere Krankheiten Vorsorge wurde zum Jahreswechsel um weitere Zusatzoptionen ergänzt.

    Anmerkungen für Redaktionen:

    Canada Life wurde 1847 als Kanadas ältester Lebensversicherer gegründet. Die Canada Life Gruppe ist Teil der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc. und bietet als eigenständige Marke in ihren Märkten ein breites Spektrum von Versicherungs- und Kapitalanlageprodukten an. In Europa ist die Gruppe u.a. mit der Canada Life Assurance Europe Ltd., Dublin, vertreten und verfügt seit Juli 2000 über eine Niederlassung in Deutschland. Mit mehr als 257.000 Lebensversicherungsverträgen im Bestand zählt Canada Life zu den fünf größten Gesellschaften im Maklermarkt für fondsgebundene Produkte. Bei der Absicherung schwerer Krankheiten ist das Unternehmen Marktführer.

Pressekontakt:
Canada Life Assurance Europe Limited
Kathrin Döbele
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Höninger Weg 153a
50969 Köln
Telefon:  0221 - 36 7 56 - 406
Telefax:  0221 - 36 7 56 - 515
E-Mail:  kathrin.doebele@canadalife.de
www.canadalife.de

Original-Content von: Canada Life Assurance Europe plc, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Canada Life Assurance Europe plc

Weitere Meldungen: Canada Life Assurance Europe plc