Medienhaus Rommerskirchen GmbH

Christoph Braner ist der beste Redenschreiber. Sieger der "journalist-challenge 2008" stehen fest.

    Remagen (ots) - Christoph Braner ist Deutschlands bester Redenschreiber. Der 37-Jährige gewann die mit 4.000 Euro dotierte "journalist-challenge 2008" des Medienfachverlags Rommerskirchen und setzte sich gegen 135 Mitbewerber durch.

    Braner, der als Journalist für die Fernsehformate "talk im Turm" und "Spiegel TV" arbeitete, wechselte 2002 ins Auswärtige Amt. Für die Preisverleihung der "journalist-challenge" hatte der Diplomat den längsten Anreiseweg aller Teilnehmer: Braner arbeitet seit dem Jahr 2007 als Referent für Politik, Presse und Kultur in Caracas, Venezuela.

    Geehrt wurden in der Bertelsmann-Repräsentanz am Dienstag, 03. Februar 2009, außerdem Thomas Lange (Platz 2) und Harald Prokosch (Platz 3). Thomas Lange ist Münchner Korrespondent der Zeitungsgruppe Fränkischer Tag (u.a. "Bayerische Rundschau" und "Coburger Tageblatt"), Harald Prokosch arbeitet nach einer mehr als 20 Jahre langen Karriere im Journalismus nun als Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Siemens Deutschland mit Sitz in Berlin.

    Schauspieler Thomas Thieme ("Der Baader-Meinhof-Komplex", "Effie Briest", "Das Leben der Anderen", "Der Untergang") schlüpfte für die Feier in die Rolle des ehemaligen BDI-Präsidenten Jürgen R. Thumann und trug die Siegerreden vor.

    Der erstmalig ausgeschriebene Wettbewerb stieß auf großes Interesse: 136 Manuskripte gingen bis zum Stichtag (15. September 2008) beim Verlag ein, die Wettbewerbsseite www.journalist-challenge.de verzeichnete mehr als 4.800 klar voneinander zu unterscheidende Besucher.

    Gefordert war eine fünfzehnminütige Rede für den damaligen BDI-Präsidenten Jürgen R. Thumann, die er vor 250 Führungskräften der deutschen Wirtschaft in Berlin hält. Thema: "Das schwindende Vertrauen großer Teile der Bevölkerung in die deutschen Unternehmen und die Fähigkeiten ihrer Manager. Speziell in ihre Führungsqualitäten als Vorbild in einer sich spaltenden Gesellschaft."

    Weitere Informationen unter: www.journalist-challenge.de

Pressekontakt:
Wolf-Dieter Rühl
Geschäftsführender Redakteur
Medienfachverlag Rommerskirchen

Telefon: +49(0) 2228 931 136
Fax: +49(0) 2228 931 137
ruehl@rommerskirchen.com

Original-Content von: Medienhaus Rommerskirchen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Medienhaus Rommerskirchen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: