McDonald's Deutschland

McDonald's zündet WM-Feuerwerk
5.000 WM-Tickets und rund 21 Millionen weitere Produktpreise winken beim "McDonald's Geschenke Monopoly"

    München (ots) - "Ziehen Sie über LOS und gehen Sie direkt zur FIFA WM 2006[TM]". Unter diesem Motto startet McDonald's ab heute seine WM-Aktionen für seine Gäste. Denn im Rahmen des McDonald's Monopoly-Gewinnspiels verlost das Unternehmen die ersten 5.000 Tickets für die FIFA WM 2006[TM]. Nach diesem Auftakt wird McDonald's noch viele weitere Tickets an seine Gäste ausspielen. Bei zahlreichen Gewinnspielen und Medienkooperationen bekommen Fans und Mitarbeiter die Chance, die FIFA WM 2006[TM] selbst im Stadion zu erleben.

    Bis zum 8. Januar 2006 veranstaltet McDonald's in allen teilnehmenden Restaurants bereits zum vierten Mal das beliebte Monopoly-Gewinnspiel mit zahlreichen Sofort- und Sammelgewinnen. Bei rund 21 Millionen Produktpreisen dürfte schon allein die Chance auf eines der begehrten 5.000 WM-Tickets ein wahres Monopoly-Spielfieber ausbrechen lassen. Doch darüber hinaus bietet das Gewinnspiel viele weitere Highlights, z.B. zwei Mal eine Viertelmillion Euro und 44 smart forfour.     Als Sofort- und Sammelgewinne winken unter anderem fünf Reisen für je vier Personen zu den GRAMMY(R) Awards in Los Angeles, 40 Traumreisen für je zwei Personen in die Karibik, 20 Toshiba 4 in 1 PCs oder 500 Nokia-Handys. Weitere Sofortgewinne sind u. a. 100 von Michael Ballack handsignierte original adidas FIFA WM 2006[TM] Bälle und Nationaltrikots, 100 Apple iPod nanos, 25 Toshiba LCD Flatscreens, 75 Burton "Clash" Snowboards, 50 Völkl "Unlimited AC3" Ski, 55.555 Gutscheine von CD WOW im Wert von je fünf Euro und Millionen McDonald's Sofortgewinne wie z.B. ein Big Mäc.

    Teilnehmen kann jeder Gast. Solange der Vorrat reicht, bekommt er in den teilnehmenden Restaurants beim Kauf der Monopoly-Produkte und Menüs jeweils einen Doppelspielsticker auf den Produktverpackungen. Mit etwas Glück hält der Gast damit einen Sofort- oder Sammelgewinn in den Händen. Das dazugehörige Monopoly-Spielbrett für die Sammelgewinne und Spielregeln sind in allen teilnehmenden Restaurants erhältlich. Selbstverständlich werden auch alternative Teilnahmemöglichkeiten angeboten. Unter der Nummer 0137/ 888 0000 (0,49EUR/ Anruf aus dem deutschen Festnetz) kann man sich zwei Spielsticker sowie die Teilnahmebedingungen zuschicken lassen.

    Das erste deutsche McDonald's Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. In bundesweit mehr als 1.250 Restaurants beschäftigen McDonald's und seine Franchise-Nehmer im Jahresdurchschnitt 47.000 Mitarbeiter. Mit mehr als zwei Millionen Gästen täglich ist McDonald's Marktführer der Gastronomie in Deutschland.

Pressekontakt: McDonald's Deutschland Inc. Martina Augenstein Drygalski-Allee 51 81477 München Tel.: 089/ 7 85 94-310 Fax:  089/ 7 85 94-479

Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: McDonald's Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: