McDonald's Deutschland

McDonald's 2004: Trendwende und neuer Umsatzrekord
2,304 Milliarden Euro Jahresnettoumsatz

McDonald's 2004: Trendwende und neuer Umsatzrekord / 2,304 Milliarden Euro Jahresnettoumsatz
J. Johan Jervoe, Vice President Marketing, Adriaan Hendrikx, Managing Director, und David Newman, Vice President Development (v.l.) freuten sich bei der Jahrespressekonferenz am 22. Februar 2005 in München über einen Rekordumsatz von McDonald's Deutschland für das Geschäftsjahr 2004. Weiterer Text über... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Im Geschäftsjahr 2004 gelang McDonald's Deutschland eine Trendwende und ein neuer Umsatzrekord. Mit einem Jahresnettoumsatz von insgesamt 2,304 Milliarden Euro konnten McDonald's und seine Franchise-Nehmer das Vorjahresergebnis um 1,5 Prozent steigern und die klare Marktführerschaft in der Gastronomie untermauern.

    Erfreulich waren auch die Gästezahlen: Im Jahr 2004 konnte McDonald's Deutschland insgesamt rund 751 Millionen Gäste begrüßen. Im Schnitt kamen also täglich 2,06 Millionen Gäste in die Restaurants. Verglichen mit 2003 bedeutet dies eine Steigerung um 1,5 Prozent. "Unsere Zahlen stehen für einen beachtlichen unternehmerischen Erfolg. Vor allem, wenn man bedenkt, dass das deutsche Gaststättengewerbe in 2004 Umsatzeinbußen hinnehmen musste", bilanziert Adriaan Hendrikx, Managing Director von McDonald's Deutschland Inc.

    Einen wesentlichen Anteil an diesem positiven Ergebnis haben die Franchise-Nehmerinnen und Franchise-Nehmer von McDonald's. 271 Franchise-Nehmer führen 904 der bundesweit 1.262 Restaurants - 21 davon bereits in der zweiten Generation.

    ich liebe es[TM] - weltweite Markenstrategie für ein neues Lebensgefühl

    2004 stand im Zeichen des weltweit einheitlichen Markenauftritts ich liebe es[TM], denn es war das erste komplette Jahr, in dem die Markenkampagne weltweit konsequent eingesetzt wurde und ihre Wirkung entfalten konnte. Dabei steht ich liebe es[TM] für mehr als nur einen Slogan. Dahinter steckt eine ganze Unternehmensphilosophie, die den Gast in den Mittelpunkt stellt. ich liebe es[TM] bringt einen neuen "Lifestyle" zum Ausdruck, der McDonald's zu einem selbstverständlichen Teil des modernen Lebens macht. Die Grundlage für diesen Erfolgskurs bildete auch die weltweit verbindliche Unternehmensstrategie "Plan to Win", in deren Mittelpunkt die "fünf Ps" stehen: Im Einzelnen sind dies "People", "Products", "Place", "Price" und "Promotion". Sie umfassen damit alles, was den Gästen heute wichtig ist: "People" steht dabei für schnellen und freundlichen Service durch motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter. "Products" garantiert Attraktivität, Qualität und Geschmack der Produkte. "Place" liefert den äußeren Rahmen, um den Restaurantbesuch zu einem besonderen Erlebnis zu machen. "Price" sorgt für ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und Effizienz. "Promotion" wirkt positiv auf das Image der Marke und begeistert die Gäste durch Marketing-Leadership und den Ausbau des Vertrauens in das Unternehmen.

    Die Zeichen der Zeit erkannt

    Mit der Einführung von "salads plus" mit neuen Salaten, der Frucht Tüte und Fruit & Yogurt stellte sich McDonald's konsequent auf die Bedürfnisse seiner Gäste nach noch mehr Vielfalt und Ausgewogenheit ein. Mit Erfolg - McDonald's ist mittlerweile der größte Anbieter von Salat in der Systemgastronomie. Zusätzlich weckt McDonald's im Rahmen der Initiative GO ACTIVE[TM] bei seinen Gästen Sportbegeisterung und fördert eine aktive Lebensweise - etwa durch die Tipps des eigens dafür engagierten Fitness-Experten Slatco Sterzenbach. So gab es bei McDonald's z. B. den sogenannten Step-o-meter, einen Schrittzähler, mit dem man die täglich empfohlenen 10.000 Schritte überprüfen kann.

    Rund 47.000 sichere Arbeitsplätze

    Mit rund 47.000 Arbeitnehmern im Jahresdurchschnitt zählte McDonald's auch 2004 zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. Dabei bilden eine praxisnahe Ausbildung, laufende Fortbildung und gute Aufstiegschancen bei McDonald's die Grundlage für motivierte und zufriedene Mitarbeiter. Dies bestätigt eine Umfrage von TNS Infratest: McDonald's zählt zu den Top 30 Prozent der Unternehmen mit einer sehr hohen Mitarbeiterzufriedenheit. Besonderen Wert legt das Unternehmen auf die Nachwuchsförderung. McDonald's war seit 1998 maßgeblich an der Etablierung des Berufsbilds Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie beteiligt. Im Jahr 2004 legten mehr als 200 Auszubildende erfolgreich ihre Prüfung vor der IHK ab. Derzeit sind 1.432 Auszubildende bundesweit bei McDonald's beschäftigt. Damit verzeichnet McDonald's auch in Sachen Ausbildung ein konstantes und starkes Wachstum.

    Gelebte gesellschaftliche Verantwortung

    Das große Sozialprojekt von McDonald's Deutschland, die McDonald's Kinderhilfe, wurde 1987 nach dem Vorbild der "Ronald McDonald House Charities" in Deutschland gegründet und hilft Familien schwer kranker Kinder. In der Nähe großer Kliniken baut und unterhält die gemeinnützige Gesellschaft Ronald McDonald Häuser, in denen die Eltern der kleinen Patienten ein Zuhause auf Zeit finden. So können die Eltern ihren Kindern nah sein und aktiv den Genesungsprozess unterstützen. Zurzeit gibt es in Deutschland 13 Ronald McDonald Häuser - zwei weitere sind bereits im Bau. Die McDonald's Kinderhilfe trägt sich durch Spenden von McDonald's Deutschland Inc., der McDonald's Franchise-Nehmer, der Lieferanten und Gäste. Die gesammelten Spenden gehen zu 100 Prozent an die gemeinnützige Gesellschaft und beliefen sich allein in 2004 auf 5,73 Millionen Euro.

    Mehr Infos unter www.mcdonalds.de     www.mcdonalds-kinderhilfe.org

Pressekontakt:
Weitere Informationen erhalten Sie bei:
McDonald's Deutschland Inc.
Ricarda Rücker
Vice President Corporate Affairs / Unternehmenssprecherin
Drygalski-Allee 51
81477 München
Tel.: 089 / 7 85 94-446
Fax: 089 / 7 85 94-479

Wir freuen uns über ein Belegexemplar:
PRint
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Sonja Emmer
Ottobrunner Straße 26
82008 Unterhaching
Tel.: 089 / 665 32-383
Fax: 089 / 665 32-115
Email: sonja.emmer@heye.de
www.agenturprint.de

Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: McDonald's Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: