Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

03.10.2006 – 09:05

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Armes Schwein - Hochgezüchtete Schweine arm an wichtigen Spurenelementen

    Baierbrunn (ots)

Der Gehalt an Spurenelementen im Schweinefleisch ist durch Neuzüchtungen und Futterumstellung stark zurück gegangen, berichtet die "Apotheken Umschau". "Die alten Nährwerttabellen müssen korrigiert werden", fordert deshalb das Forschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher Nutztiere (FBN) in Dummerstorf bei Rostock. Untersuchungen haben ergeben, dass der Eisengehalt von Schweinefleisch um 60 bis 65 Prozent, die Zink- und Selenwerte um 40 Prozent unter den bisherigen Angaben liegen. Lediglich der Kupferanteil blieb etwa gleich.

    Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 10/2006 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.

    Mehr Pressetexte auch online: www.GesundheitPro.de > Button Presse-Service (Fußleiste)

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen