PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

07.08.2006 – 06:34

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Durst macht Schmerzen schlimmer - Schmerz kann selbst das Durstgefühl dämpfen

    Baierbrunn (ots)

Durstige Menschen nehmen Schmerzen stärker wahr. Das fanden US-amerikanische und australische Wissenschaftler der Universitäten von San Antonio und Melbourne heraus. Umgekehrt, so berichtet die "Apotheken Umschau", empfindet aber nicht jeder, der Schmerzen hat, auch mehr Durst. Die Ursache liegt vermutlich im Gehirn, das Schmerz und Durst in zwei verschiedenen Zentren verarbeitet. Treten beide Empfindungen gleichzeitig auf, entscheidet es, welche vor- oder nachrangig ist. Wer unter Schmerzen leidet, sollte diesen Ergebnissen zufolge bewusst ausreichend trinken.

    Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 8/2006 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.

    Mehr Pressetexte auch online: www.GesundheitPro.de > Button Presse-Service (Fußleiste)

Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax:  089 / 744 33-459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell