Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

02.05.2005 – 10:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Doppelt gemoppelt - Übergewichtige Frauen bekommen mehr Zwillinge

    Baierbrunn (ots)

Pfundiges Glück: Wer als Frau einen BMI von 30 (zum Beispiel 86 Kilo bei 170 cm Größe) und mehr auf die Waage bringt, hat eine größere Chance – und das Risiko -, zweieiige Zwillinge zur Welt zu bringen. Das haben, laut einem Bericht des Apothekenmagazins „Baby&Familie“, amerikanische Forscher herausgefunden, die mehr als 51 000 Geburten aus den Jahren 1959 bis 1966 untersuchten - als es noch keine künstlichen Befruchtungen gab. Diese sind nämlich heute der Hauptgrund für Mehrlingsgeburten. Interessanterweise gilt der Zusammenhang von Übergewicht und Zwillingsgeburten aber nur für die zweieiigen Zwillingspärchen; für eineiige konnte er nicht nachgewiesen werden.

Das Apothekenmagazin „Baby&Familie“ 5/2005 liegt in vielen Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben. Mehr Texte auch online: www.GesundheitPro.de > Button „Apotheken Magazine“ > Presse-Service

Kontakt: Ruth Pirhalla Pressearbeit Tel.: 089 / 7 44 33-123 Fax: 089 / 744 33-198 E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell