Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Verwirrende Farben - Starker Einfluss auf Schmecken, Fühlen und Temperaturempfinden

Baierbrunn (ots)

Farben sind geheime Kräfte, deren Wirkungen im
Alltag vielen Menschen nicht bewusst sind. Derselbe Kaffee schmeckt
aus einer blauen Kanne mild, aus einer braunen stark und aus einer
roten aromatisch. Das haben Farbpsychologen in Tests ermittelt,
berichtet das Apothekenmagazin "BABY und die ersten Lebensjahre".
Auch beim Gewicht verschiedenfarbiger, gleich schwerer Gegenstände
verschätzen wir uns je nach Farbe gewaltig. Nur beim neutralen Weiß
gelingt eine realistische Schätzung. Gelb, grün, blau und rot
empfanden Testpersonen als schwerer. Eine schwarze Drei-Pfund-Kiste
wurde im Schnitt mit 5,8 Pfund fast doppelt so schwer geschätzt. Beim
Temperaturempfinden schlummert womöglich Energiesparpotential: In
einem blaugrün gestrichenen Raum ist einem schon bei 15 Grad richtig
kalt, in einem orangefarbenen erst bei zwei Grad.
Das Gesundheitsmagazin "BABY und die ersten Lebensjahre" 10/2004
liegt in vielen Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Texte auch online: www.GesundheitPro.de > Button „Apotheken
Magazine“ > Presse-Service
ots-Originaltext: Wort und Bild - Baby und die ersten Lebensjahre
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=54201

Kontakt:

Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax: 089 / 744 33-198
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
  • 22.10.2004 – 10:00

    Schlaftabletten: Einnahme planvoll beenden - Entzugserscheinungen bei abruptem Absetzen möglich

    Baierbrunn (ots) - Wer Schlaflosigkeit mit Medikamenten behandelt, sollte das Ende der Therapie unbedingt mit dem Arzt besprechen, denn einige Schlafmittel können bei abruptem Absetzen zu Entzugserscheinungen führen, warnt das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Die Symptome können extreme Unruhe, Aggressivität, Orientierungslosigkeit, Angst, Schwitzen und ...

  • 21.10.2004 – 10:00

    Diabetes: Deutschland Spitze - Anzahl in den Niederlanden um zwei Drittel niedriger

    Baierbrunn (ots) - Über acht Millionen Deutsche leiden nach Expertenschätzungen an der Zuckerkrankheit Diabetes. Mit einer Quote von 10,2 Prozent an der Gesamtbevölkerung liegt Deutschland damit im europäischen Vergleich ganz vorn, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetiker Ratgeber". Dass es sich beim Diabetes um eine Zivilisationskrankheit handelt, ist ...