PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

19.03.2004 – 11:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Kümmel gut für die Verdauung - Wahrscheinlich ältestes Gewürz Europas

Baierbrunn (ots)

Dass Kümmel quälende Blähungen lindert, ist in
der Volksmedizin seit langem bekannt. Kombiniert mit Anis und Fenchel
ist die Wirkung besonders ausgeprägt. Das aromatische Gewürz nützt
aber auch darüber hinaus der Verdauung, berichtet das
Apothekenmagazin "Gesundheit". Kümmel regt die Durchblutung der
Darmschleimhaut an, auf Magen, Darm und Galle wirken die kleinen
Früchte krampflösend. Das ätherische Öl des Gewürzes besitzt sogar
eine beträchtliche pilztötende Wirkung, und weitere Inhaltsstoffe –
die Terpene – unterdrücken das Wachstum von Krebszellen. Seine
wohltuenden und vielleicht auch seine heilsamen Wirkungen kannten
schon unsere früher Vorfahren: Funde belegen seinen Gebrauch im
dritten Jahrtausend vor Christus. Damit ist Kümmel vermutlich das
älteste heimische Gewürz.
Das Apothekenmagazin "Gesundheit" 3/2004 liegt in vielen Apotheken
aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Texte online: www.GesundheitPro.de > Button „Apotheken
Magazine“ > Presse-Service
ots-Originaltext: Wort und Bild - Gesundheit
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4580

Kontakt:

Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax: 089 / 744 33-198
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen