PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

03.03.2004 – 13:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Viele Babys ohne Muttermilch - Jede zweite Mutter stillt nur zwei Wochen lang

Baierbrunn (ots)

Beim Stillen klaffen Vorsätze und Realität
junger Mütter verblüffend weit auseinander. Zwar geben zwei Drittel
an, das empfohlene halbe Jahr stillen zu wollen. Tatsächlich aber
bekommt die Hälfte aller Neugeborenen schon nach zwei Wochen nicht
mehr die Brust, schreibt die Stillberaterin und Ärztin Gudrun von der
Ohe im Apothekenmagazin "BABY und die ersten Lebensjahre". Nach dem
von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen halben Jahr
stillt nur noch jede zehnte Mutter. Die jungen Frauen „fühlen sich
verunsichert, Vorbilder fehlen, und das Wissen zum Thema Stillen ist
auch in medizinischen Bereichen nicht optimal“, schreibt die
Expertin. Dabei bekommt das Kind mit der Muttermilch nicht nur einen
Teil seiner Infektabwehr. Enzyme erleichtern die Verdauung, andere
Stoffe fördern eine optimale Darmflora. und Wachstumsfaktoren lassen
die Darmschleimhaut ausreifen. Gestillte Babys haben seltener
Durchfall, weniger Atemwegserkrankungen und Mittelohrentzündungen.
Selbst das Risiko für Diabetes und rheumatische Arthritis im späteren
Leben ist geringer. Und nicht zuletzt: Stillen sorgt für eine innige
Beziehung zwischen Mutter und Kind.
Das Apothekenmagazin "Baby und die ersten Lebensjaahre" 3/2004 liegt
in vielen Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
Mehr Texte online: www.GesundheitPro.de > Button „Apotheken
Magazine“ > Presse-Service
ots-Originaltext: Wort und Bild - Baby und die ersten Lebensjahre
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=52280

Kontakt:

Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax: 089 / 744 33-198
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen