Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

20.01.2004 – 12:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Schwere Skiverletzungen nehmen zu - Unfallarzt: Wintersportler fahren zu riskant

    Baierbrunn (ots)

Eine Zunahme der Skiunfälle mit schweren Verletzungen konstatiert der Garmischer Unfallarzt Dr. Peter Gutsfeld. Im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" berichtet er von einer Zunahme bei Wirbelbrüchen und Kopfverletzungen sowie von Schienbeinbrüchen und Kreuzbandrissen an den Beinen. Die Ursache ist meist die Gleiche: zu hohe Geschwindigkeit. Ein Teil dieser Entwicklung geht auf das Konto der modernen Carving-Ski. Sie ermöglichen deutlich höhere Kurvengeschwindigkeiten. „Aber leider beherrschen nicht alle Skifahrer diese Technik“, erklärt der Oberarzt der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie im Klinikum Garmisch Partenkirchen.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 1/2004 B liegt in vielen Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben. Alle Texte auch online: www.GesundheitPro.de > Button „Apotheken Magazine“ > Presse-Service

ots-Originaltext: Wort und Bild - Apotheken Umschau

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=52678


Kontakt:
Ruth Pirhalla
Pressearbeit
Tel.: 089 / 7 44 33-123
Fax: 089 / 744 33-198
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen