PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

06.12.2021 – 04:15

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Mittagsschlaf: Augen zu und fit!
Warum Powernapping so erholsam ist

2 Audios

  • BmE_Mittagsschlaf_AU12A.mp3
    MP3 - 3,1 MB - 01:22
    Download
  • otp_Mittagsschlaf_AU12A.mp3
    MP3 - 2,4 MB - 01:03
    Download

Baierbrunn (ots)

Anmoderation: In anderen Ländern ist ein Nickerchen am Arbeitsplatz etwas ganz Normales. Hierzulande hat es sich noch nicht durchgesetzt, dabei kann ein kurzer Mittagsschlaf sehr erholsam sein. Petra Terdenge berichtet:

Sprecherin: Experten sagen, dass das so genannte Powernapping die Stimmung verbessern und Anspannung abbauen kann. Wie wir mittags am besten zur Ruhe kommen, weiß Rieke Winter von der Apotheken Umschau:

O-Ton Rieke Winter 24 sec.

"Die Umgebung sollte so sein, dass wir entspannen und abschalten können. Bei manchen funktioniert das im Liegen am besten, andere können es auch im Sitzen. Ob es hell sein kann oder eher dunkel sein muss, ist auch individuell verschieden, das muss man einfach ausprobieren. Und wenn es beim ersten Versuch nicht gleich klappt, sollte man sich nicht sofort entmutigen lassen, Abschalten braucht nämlich Übung."

Sprecherin: Allzu lang sollte das Schläfchen nicht sein, sonst fühlen wir uns hinterher müder als zuvor:

O-Ton Rieke Winter 14 sec.

"Ideal scheinen zehn bis zwanzig Minuten zu sein. Am besten macht man den Mittagsschlaf gleich nach dem Mittagessen oder am frühen Nachmittag. Jedenfalls deutlich vor 18 Uhr, damit man abends auch gut einschlafen kann."

Sprecherin: Apropos Einschlafen: Wer damit abends Probleme hat, für den ist das Powernapping nicht empfehlenswert:

O-Ton Rieke Winter 21 sec.

"Menschen, die eine Schlafstörung haben, sollten da vorsichtig sein. Wenn sie einen Mittagsschlaf machen, dann vor 15 Uhr, manche sollten auch ganz darauf verzichten. Kurze Schläfchen bauen nämlich den so genannten Schlafdruck ab und können das Einschlafen am Abend erschweren. Wer also merkt, dass er durch den Mittagsschlaf abends nicht zur Ruhe kommt, der sollte es besser lassen."

Abmoderation: Manche schwören darauf, vor dem Mittagsschlaf einen Kaffee zu trinken, schreibt die Apotheken Umschau. Nach dem so genannten Coffee Nap soll man dann wacher und aufmerksamer sein. Nachgewiesen ist das bisher allerdings nicht.

Viele weitere interessante Gesundheitsnews gibt es unter www.apotheken-umschau.de

Pressekontakt:

Pressekontakt
Katharina Neff-Neudert
Unternehmenskommunikation

Tel. +49(0)89 - 744 33 360
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell