Alle Storys
Folgen
Keine Story von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen mehr verpassen.

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Viele Apotheken bieten Familien besonderen Service

Viele Apotheken sind auf die Bedürfnisse von Schwangeren und Babys spezialisiert. Dort erhalten Eltern auch Informationen rund um das Stillen und zu Babys Gesundheit. Bundesweit 64 tragen zudem das Siegel "babyfreundliche Apotheke". Carola Lubitz, Vorstandsmitglied beim Verein Babyfreundliche Apotheke, sagt im Apothekenmagazin "Baby und Familie": "Um als babyfreundlich zertifiziert zu werden, muss man einiges an Aufwand betreiben." Für das Apotheken-Team stehen Seminare, Trainings und Prüfungen an. Es müssen sich mindestens drei Mitarbeiter pro Apotheke fortbilden, und es sollte immer mindestens einer von ihnen Dienst haben. "Die hohen Anforderungen stellen die Qualität der Beratung sicher", sagt Lubitz.

Hier finden Sie Apotheken in der Nähe

Wo sich eine "babyfreundliche Apotheke" in ihrer Nähe befindet, können Eltern unter www.babyfreundliche-apotheke.de nachschauen. "Gerade am Wochenende, wenn die Arztpraxen geschlossen haben oder wenn es sich um kleinere Beschwerden handelt, kommen die Eltern mit ihrem Baby erst mal zu uns", erläutert Apothekerin Heike Fritz, die in einer babyfreundlichen Apotheke in Dormagen arbeitet. Auch Mutter-und-Kind-Apotheken verfügen über speziell geschultes Personal. Eine Übersichtsliste ist online unter https://mutterkind-ratgeber.de/mutter-und-kind-apotheken zu finden. Mit Baby und Kleinkind nehmen Eltern oft den Apothekennot- und -nachtdienst in Anspruch. Eine nahegelegene diensthabende Apotheke ist auf www.apotheken-umschau.de/Apotheken-Notdienst zu finden oder mit der kostenlosen App "Apotheke vor Ort".

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin "Baby und Familie" 2/2020 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter www.baby-und-familie.de.

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Storys: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
  • 27.02.2020 – 08:00

    Jo-Jo-Effekt vermeiden: Mit Planung kein Problem

    Nach dem Abnehmen kommt für viele die eigentliche Herausforderung: das persönliche Wohlfühlgewicht zu halten. Wer den gefürchteten Jo-Jo-Effekt verhindern will, sollte sich regelmäßig sattessen - sonst kommen die Heißhungerattacken. Hilfreich dabei ist Planung: Auf dem Speiseplan sollten überwiegend naturbelassene, vollwertige Lebensmittel stehen, wie das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" schreibt. Also ...

  • 26.02.2020 – 10:00

    Weniger Schmerzmittel durch Placebo-Effekte

    Baierbrunn (ots) - Experten leiten aus Forschungen über Placebo-Effekte neue Ansätze zur Behandlung von Patienten ab. "Wir können die Wirkung von Medikamenten verstärken, deren Dosis reduzieren und damit Nebenwirkungen mindern", erklärt Ulrike Bingel, Professorin für Klinische Neurowissenschaften an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen, im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Bingel und ...

  • 26.02.2020 – 08:00

    Endlich da: Die erste künstliche Bauchspeicheldrüse

    Baierbrunn (ots) - Darauf haben Menschen mit Typ-1-Diabetes seit Jahrzehnten gewartet, jetzt gibt es sie auf Rezept: die erste künstliche Bauchspeicheldrüse. Dabei handelt es sich nicht um ein Ersatzorgan - der Begriff "künstliche Bauchspeicheldrüse" ist irreführend. Gemeint ist ein System, das Menschen mit Diabetes, die kein Insulin mehr produzieren, hilft, sich die richtige Menge Insulin zu verabreichen. "Das ...