Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Gesichtsgymnastik fördert Erneuerung der Haut

Baierbrunn (ots) - Der nächtliche Erholungsprozess der Gesichtshaut lässt sich durch kleine Übungen unterstützen, die eine bessere Durchblutung bewirken. Apothekerin Linda Wnendt aus Ahrweiler empfiehlt im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau", am Abend mehrmals hintereinander schnell und kraftvoll die Zunge herauszustrecken. Das stärkt die Muskulatur des Gesichts und damit auch die Konturen. "Auf diese Weise wird die Haut besonders gut durchblutet", sagt Wnendt. "Nährstoffe gelangen zu den Orten, an denen sie gebraucht werden." Eine weitere Übung: Vor dem Spiegel die Wangen blähen und die Luft im Mund ein paar Mal von rechts nach links schieben. Anschließend mit Kraft auspusten.

Welche Pflege sich für die Nacht empfiehlt, erklären Experten in der aktuellen "Apotheken Umschau".

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 10/2017 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: