Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Der gepflegte Mann - Umfrage: Große Mehrheit der Männer in Deutschland sieht Hautpflege als Selbstverständlichkeit

Baierbrunn (ots) - Wer Feuchtigkeitscremes, Gesichtsmasken oder Körperpeeling für reine Frauensache hält, der irrt gewaltig. Der Großteil der Männer in Deutschland (74,5 %) findet es inzwischen selbstverständlich, dass auch ein Mann seine Haut gut pflegt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Fast zwei Drittel (64,0 %) sind der Ansicht, sie wirkten mit einem gepflegten, gut aussehenden Gesicht auch wesentlich vitaler und gesünder. Fast ebenso viele (57,6 %) geben zu, sehr auf ihr Aussehen und Äußeres zu achten. Dabei nutzen Männer am häufigsten Handcreme (75,6 %) sowie After-Shave-Produkte (72,7 %). Jeder zweite pflegt seine Haut mit Gesichtscreme (51,5 %) und Bodylotion (46,7 %) und jeder Vierte greift gerne zu Lippen-Pflegestiften (26,3 %).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 976 Männern ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Sylvie Rüdinger
Tel. 089 / 744 33 194
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: ruedinger@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: