Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

12.04.2014 – 09:00

Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen

Die ganze Wahrheit
Wenn schon, dann sollte man eine Unehrlichkeit am besten komplett zugeben

Baierbrunn (ots)

Wer zugibt, dass er unehrlich war, fühlt sich anschließend tatsächlich besser - allerdings nur, wenn er sein Fehlverhalten komplett einräumt, berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie an der Carnegie-Mellon-Universität (USA). Wer nur ein Teilgeständnis ablegt, fühlt sich hinterher sogar schlechter, als wenn er gar nichts zugegeben hätte.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 4/2014 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen
Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen